Er fühlt sich sichtlich wohl in seiner Haut! Mit einem Startgewicht von 189,6 Kilogramm trat Saki vor knapp sieben Monaten in der diesjährigen Staffel von The Biggest Loser an – mit großem Erfolg: Der Nürnberger schaffte es, sein Körpergewicht nahezu zu halbieren und holte sich damit den Titel. Seine Motivation scheint seither nicht abgenommen zu haben. Seinen Fans verriet er, wie seine Verwandlung jetzt weitergeht!

Auf seinem aktuellen Instagram-Schnappschuss posiert Saki selbstbewusst vor dem "The Biggest Loser"-Banner. Doch die Aufnahme dokumentiert nicht nur seinen starken Gewichtsverlust, sondern zeigt auch seine neuen, beachtenswerten Muckis! "Ich fühle mich besser denn je. Langsam definiert sich alles. Die Power wird immer größer von Tag zu Tag", kommentierte er das Foto. Der Weg zum Traumbody sei für ihn jedoch noch längst nicht abgeschlossen: "Ich bleibe dran. Leicht ist es nicht, aber ohne Fleiß keinen Preis", betonte er.

Seit seinem Sieg bei "The Biggest Loser" versucht Saki auch immer wieder, andere Abnehmwillige zu motivieren. Er selbst habe während seiner Teilnahme an der Show viel über eine ausgewogene Ernährungsweise gelernt und möchte dieses Wissen nun weitergeben. Auf seinem Instagram-Profil teilt er seine Erfahrungen inzwischen mit seinen Followern und gibt ihnen Tipps für eine gesunde Lebensweise.

TBL-Gewinner Saki in Port d'Alcúdia 2018Instagram / saki_the_biggest_loser_2018
TBL-Gewinner Saki in Port d'Alcúdia 2018
"The Biggest Loser"-Gewinner SakiInstagram / saki_the_biggest_loser_2018
"The Biggest Loser"-Gewinner Saki
Saki, "The Biggest Loser"-GewinnerSAT.1/Martin Rottenkolber
Saki, "The Biggest Loser"-Gewinner
Hättet ihr gedacht, dass sich Saki so sehr verändern würde?521 Stimmen
357
Ja, er hat von Anfang an bewiesen, dass er Durchhaltevermögen hat!
164
Nein, er sieht einfach komplett anders aus. Das hätte ich nicht erwartet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de