Ein Kind verändert das Leben von Grund auf – im Fall von Alena Fritz (29) gilt das nicht nur für den stinknormalen Alltag! Im Sommer letzen Jahres kam der erste gemeinsame Nachwuchs des Models und seines Ehemanns Clemens Fritz auf die Welt, ein Töchterchen. Kurz darauf ging es für die dreiköpfige Familie sogar schon auf große Europareise. Auch wenn sich der Lifestyle der leidenschaftlichen Weltenbummlerin trotz Baby also kaum verändert hat, gilt das aber nicht für die Urlaubsgestaltung selbst!

In ihrem neuen Post auf Instagram gibt Alena zu: Die Zeiten haben sich geändert! "Früher gehörte für mich zu einem Erholungsurlaub eine Massage im Spa – jetzt "relaxen" (toben!) wir im Kinderbereich und die Massage bekomme ich nach dem Frühstück auf dem Boden von meiner Tochter verpasst", erklärt die Vollblutmama. Abenteuer in der Spielecke statt entspannten Stündchen auf der Liege? Das ist der Blondine mittlerweile aber total recht!

Auch auf weiteren Bildern des Mutter-Tochter-Trips durch Österreich wird deutlich: Für die Jetsetterin geht nichts über familiäre Momente mit ihrer kleinen Maus. Kein Wunder also, dass in den Bildunterschriften ihrer Schnappschüsse auch regelmäßig Liebeserklärungen an ihren Mini-Me stecken!

Alena Fritz, Model
Instagram / alena.fritz
Alena Fritz, Model
Alena Fritz und ihre Tochter in Österreich
Instagram / alena.fritz
Alena Fritz und ihre Tochter in Österreich
Alena Fritz, Moderatorin
Instagram / alena.fritz
Alena Fritz, Moderatorin
Hättet ihr Alena Fritz so eingeschätzt?56 Stimmen
37
Ja, mir war immer klar, dass sie ein totaler Familienmensch ist!
19
Nein, ich bin positiv überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de