Vom Nummern-Girl zur Herzogin. Auch Herzogin Meghan (37) hat mal ziemlich klein angefangen. Ihr Weg nach Hollywood – und schließlich in die Arme und das Herz von Prinz Harry (34) – begann eher mühsam: als Nummern-Girl bei der TV-Show "Deal or No Deal"! Dort präsentierte sie die nummerierten Geldkoffer zusammen mit einer weiteren, heute ebenfalls nicht ganz unbekannten Lady: Model und Buchautorin Chrissy Teigen (32) hat sich jetzt an den gemeinsamen Job mit der Herzogin von Sussex erinnert.

Um es gleich vorwegzunehmen: Chrissy ist nicht nur ein Royal-, sondern auch ein echter Meghan-Fan. "Ich habe keine schmutzige Wäsche zu waschen", betonte sie im Interview mit der Mail On Sunday. Im Gegenteil, Meghan wäre "umwerfend" und "liebenswert" gewesen. Beide hatten 2006 mit strahlendem Lächeln die mehr oder weniger mit Geld gefüllten Koffer präsentiert.

Kochbuchautorin Chrissy ("Cravings") schwärmt auch von Meghans Liebe fürs Kochen. Die Herzogin hatte zuletzt für das Charity-Projekt "Together. Our Community Cookbook" eine Sammlung mit Rezepten aus aller Welt zusammengestellt – gemeinsam mit Frauen, die vom verheerenden Brand im Grenfell Tower im Londoner Westen betroffen waren. Chrissy dazu: "Ich liebe die Frische, die sie mitbringt. Ihr Kochbuch ist meine einzige Vorbestellung in diesem Jahr. Es ist sehr schön gemacht und du merkst, wie wichtig es für sie ist."

John Legend und Chrissy Teigen mit ihrer Tochter Luna
Getty Images
John Legend und Chrissy Teigen mit ihrer Tochter Luna
Chrissy Teigen bei den Glamour Women Of The Year Awards
Getty Images
Chrissy Teigen bei den Glamour Women Of The Year Awards
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Habt ihr gewusst, dass Meghan mal ein Nummern-Girl war?487 Stimmen
177
Klar, das weiß doch jeder, der sich für sie interessiert
310
Nein, das war mir neu


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de