Motsi Mabuse (37) kann ihr Glück noch immer nicht ganz fassen: Die Let's Dance-Kultjurorin ist im August Mama geworden! Zwar hält sie ihre Tochter weitestgehend aus der Öffentlichkeit raus, das Gesicht der kleinen Prinzessin zum Beispiel zeigt sie ihren Fans bisher noch nicht – doch ab und zu gibt Motsi wenigstens Details aus ihrem Neu-Mama-Dasein preis. Eines erwähnt sie vergleichsweise superhäufig: Wie unendlich dankbar und glücklich sie ist, Mutter sein zu dürfen!

"Oh mein wunderbares, wunderschönes Baby", schwärmt die 37-Jährige auf Instagram. "Wie sehr ich dich liebe. Deine Mutter zu sein, ist das Lohnendste und ehrlich gesagt Beste, was ich in meinem ganzen Leben bisher je erlebt habe", säuselt Motsi weiter. Ihre Töchterchen mache sie zu einem besseren Menschen und "weicher, verwundbarer und gleichzeitig stärker".

Und weil die ehemalige Profi-Tänzerin so gerne Mutter ist, scheinen sie und ihr Liebster Evgenij Voznyuk mit einem zweiten Kind nicht mehr lange warten zu wollen: "Wir haben schon gesagt, wir wollen das noch mal machen. Ganz klar: Wir wollen noch ein Baby", verriet Motsi neulich im Interview mit Bunte.

Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi, Daniel Hartwich und Victoria Swarovski
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi, Daniel Hartwich und Victoria Swarovski
Evgenij Voznyuk und Motsi Mabuse beim "Let's Dance"-Finale 2019
Getty Images
Evgenij Voznyuk und Motsi Mabuse beim "Let's Dance"-Finale 2019
Meint ihr, Motsi wird im kommenden Jahr schon zum zweiten Mal Mama?233 Stimmen
153
Ja, ich denke schon.
80
Nein, sie lässt sich sicher dann doch etwas mehr Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de