Mit dieser Aktion hat Cheryl Cole (35) ihren Promi-Kollegen ganz schön durcheinander gebracht! Im Juli dieses Jahres gaben Cheryl und Liam Payne (25) offiziell ihre Trennung bekannt. Eine neue, offiziell bestätige Liebe scheint die Sängerin bislang noch nicht gefunden zu haben. Kein Wunder also, dass Reporter und Autor Piers Morgan (53) nicht schlecht staunte, als ihn die schöne 35-Jährige per SMS an einem Sonntag plötzlich aufforderte, nackt für sie zu posieren!

Für die britische Daily Mail schreibt der "Good Morning Britain"-Moderator Piers Morgan eine regelmäßige Kolumne. Darin erinnerte er sich nun an eine Textnachricht von Cheryl Cole, die es in sich hatte: "Ich bekomme private Kunststunden und meine Hausaufgabe ist es, am lebenden Objekt zu üben. Würdest du vorbeikommen und für mich nackt posieren?" Um es dem Journalisten noch schmackhafter zu machen, beteuerte sie: "Es dauert nur ein paar Stunden, wir können nett quatschen, und keine Sorge, ich drehe die Heizung auf!" Auch bot sie ihm an, seine "unanständigen" Körperteile mit Obst zu verdecken.

Wie Piers in seiner Kolumne erklärte, dachte er selbst für eine "sehr kurze Nanosekunde", die attraktive 35-Jährige könne es ernst meinen. Doch wie eine Stunde später durch eine weitere Nachricht klar wurde, handelte es sich nur um einen Scherz! Cheryl, die übrigens erst kürzlich einen royalen Fauxpas gestand, habe die anzügliche Nachricht nur für "Michael McIntyre's Big Show" geschrieben, einer britischen Varieté- und Stand-up-Comedy-Fernsehserie.

Piers Morgan, TV-ModeratorGetty Images
Piers Morgan, TV-Moderator
Cheryl Cole bei den Filmfestspielen von CannesGetty Images
Cheryl Cole bei den Filmfestspielen von Cannes
Prinz Charles und Cheryl Cole 2018 in Londonohn Phillips/Getty Images
Prinz Charles und Cheryl Cole 2018 in London
Cheryl Coles Nackt-Anfrage per SMS – lustig oder nicht?202 Stimmen
120
Lustig, solche kleinen Pranks finde ich immer super
82
Nicht lustig, das war doch Piers Morgan bestimmt direkt klar, dass die Nachricht nicht ernst gemeint war


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de