Ehe-Aus nach 21 Jahren: Schauspieler Robert De Niro (75) und Noch-Ehefrau Grace Hightower (63) haben sich nach über zwei Dekaden Beziehung getrennt. Kennengelernt hatten sie sich vor mehr als 30 Jahren. Durchweg harmonisch verlief ihre Beziehung dabei jedoch ganz und gar nicht – das ist öffentlich bekannt. Trennung, Scheidungskrieg, Versöhnung und zwei gemeinsame Kinder: Das mussten der Schauspieler und seine Grace in der Vergangenheit durchmachen!

Erstmals trafen sich der Oscar-Preisträger und die Sängerin im Jahr 1987 in London. Ein Paar wurden sie jedoch erst wesentlich später. 1997 feierten sie eine intime Hochzeit, und ein Jahr darauf wurde Sohnemann Elliot geboren. Dieser leidet jedoch an Autismus, wie Robert 2016 offenbarte. 1999 dann der erste Schatten, der öffentlich auf die Beziehung fiel: Der Star reichte die Scheidung ein! Ein Insider erklärte dem US-Magazin People: "Bobby hat einfach nicht hart genug an seiner Ehe mit Grace gearbeitet." Um ihren Sohn kümmerten sie sich einvernehmlich bis ins Jahr 2001. Dann brach ein Sorgerechtsstreit aus: Grace warf ihrem Mann Alkohol- und Drogenmissbrauch vor, er wiederum beschuldigte sie, jähzornig zu sein.

Trotz der schweren Vorwürfe wurde die Scheidung nie vollzogen. Stattdessen erneuerte das Paar 2004 sein Eheversprechen. 2011 kam Töchterchen Helen mithilfe einer Leihmutter zur Welt. Was sein Privatleben angeht, hielt sich der heute 75-Jährige immer bedeckt. Nun bestätigte der Insider jedoch die endgültige Trennung der beiden Stars.

Grace Hightower, Frau von Robert De NiroIvan Nikolov/WENN.com
Grace Hightower, Frau von Robert De Niro
Robert De Niro, SchauspielerGetty Images
Robert De Niro, Schauspieler
Robert De Niro mit seiner Frau Grace Hightower im April 2018Getty Images
Robert De Niro mit seiner Frau Grace Hightower im April 2018
Habt ihr gewusst, dass Robert De Niro ein so kompliziertes Eheleben hatte?415 Stimmen
88
Klar – irgendwann musste die Trennung einfach kommen...
327
Nein, ganz schön viel für eine Beziehung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de