Hat John Cena (41) noch immer Liebeskummer? Nikki Bella (35) feierte am 21. November ihren 35. Geburtstag. Es hätte für die Wrestling-Diva der erste als verheiratete Frau werden können. Doch es sollte anders kommen – erst platzte die Hochzeit mit dem Muskelprotz, dann ging die Beziehung der beiden komplett in die Brüche. Der Trennungsschmerz scheint besonders beim 41-Jährigen recht präsent zu sein. Denn John vermisst seine Ex noch immer.

Nikki hatte deutlich gemacht: Sie wolle zu ihrem Geburtstag keine Liebesschwüre von ihrem Verflossenen und Wrestling-Kollegen hören. Ein Insider aus Johns Umfeld erklärt HollywoodLife dass den WWE-Star die Trennung noch immer schmerzt: "John vermisst Nikki manchmal." Dennoch habe er keine Hoffnung mehr, dass es mit den beiden nochmal was werden könnte. "Ihm ist klar, dass es keine Chance gibt, dass die beiden noch einmal zusammenkommen", zitiert ihn das Online-Portal. Zu ihrem Geburtstag wolle er keine alten Wunden aufreißen. "Auch wenn er sie immer im Herzen behalten wird, sieht er keinen Grund, ihr zum Geburtstag zu gratulieren."

Nikki konnte ihren Geburtstag also feiern, ohne an die sechsjährige Beziehung erinnert werden zu müssen. In Zukunft wolle sie sich auf ihre Karriere fokussieren und in Sachen Liebe einen Neustart wagen, verrät ein weiterer Insider. Sobald das Kapitel John für sie endgültig abgeschlossen ist.

John Cena und Nikki Bella bei der "Blockers"-PremiereChristopher Polk/Getty Images
John Cena und Nikki Bella bei der "Blockers"-Premiere
John Cena und Nikki Bella, Profi-SportlerGetty Images
John Cena und Nikki Bella, Profi-Sportler
WWE-Stars Nikki Bella und John CenaYouTube/The Bella Twins
WWE-Stars Nikki Bella und John Cena
Denkt ihr, es gibt doch noch eine Chance für die beiden?617 Stimmen
354
Nein, die Sache scheint wirklich durch zu sein
263
Ich hoffe es! Die beiden waren so ein schönes Paar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de