Jens Büchner (✝49) verlor den Kampf ums Überleben! Vor knapp einer Woche starb der Goodbye Deutschland-Star an Lungenkrebs. Der Kult-Auswanderer, der sich seit 2011 auf der Baleareninsel Mallorca eine Existenz aufgebaut hat, hinterlässt nicht nur große Trauer bei Fans und Freunden, sondern vor allem eine klaffende Lücke in seiner Familie. Seine Ehefrau Daniela (40) stand dem 49-Jährigen bis zuletzt zur Seite und ertrug Entsetzliches: Jens war kurz vor seinem Tod so zerstreut, dass er sie "Mama" nannte.

"Danni war rund um die Uhr bei ihm und man musste ihr sagen: 'Du musst mal was essen und was trinken!' Aber sie wollte nicht einmal auf Toilette", erinnerte sich Julia Becker in einer Sonderausgabe von Prominent an die traurigen und nervenaufreibenden Stunden im Krankenhaus. Die Freundin des Pärchens kann den Tod des Schlagerstars noch immer nicht fassen. "Wenn sie dann kurz raus war, hat er sofort nach ihr gerufen. 'Mama' hat er sie genannt. Das war schon schlimm", erzählte sie weiter.

Für die 40-jährige Witwe ist seitdem nichts mehr so, wie es mal war. "Unsere Welt steht gerade still. Sie ist zerstört und steht gerade still. Jens ist weg", erklärte sie ihre aktuelle Verfassung in einer Audio-Aufnahme. Mit Jens sei nicht nur ihre große Liebe von ihr gegangen, sondern vor allem auch ihr Seelenverwandter.

Daniela und Jens BüchnerInstagram / buechnerjens
Daniela und Jens Büchner
Jens Büchner, Reality-TV-StarStarpress/WENN.com
Jens Büchner, Reality-TV-Star
Daniela Büchner, Reality-StarActionPress
Daniela Büchner, Reality-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de