Als wäre es gestern gewesen: Britney Spears (36) tanzt in Schulmädchenuniform und geflochtenen Zöpfen im Musikvideo zu ihrem Megahit "...Baby one more time". 1998 gelang der damals 16-Jährigen mit dem Song, der sich zehn Millionen mal verkaufte, ihr großer Durchbruch. Die Erinnerung an den Musikvideodreh – und wie lange der mittlerweile schon her ist – lässt die Sängerin jetzt ganz sentimental werden.

Mit ihrem emotionalen Post auf Instagram blickt die Pop-Prinzessin wehmütig an die Anfangszeit ihrer Karriere zurück. Mit den Worten "Ich kann nicht glauben, dass das '...Baby One More Time'-Video jetzt offiziell 20 Jahre her ist. Ich erinnere mich noch an den Dreh und es fühlt sich an, als wäre das gestern gewesen", schwelgt die 36-Jährige in Erinnerung.

Mittlerweile kann die Mutter der beiden Söhne Jayden James (12) und Sean (13) auf eine steile Karriere zurückblicken. Mit der Show "Domination" kehrt sie nach ihrer Welttournee nunmehr auf die große Las Vegas-Bühne zurück. Ab Februar nächsten Jahres können sich Fans das neue Showhighlight im Luxushotel Park MGM angucken.

Britney Spears bei den Vanguard AwardsGetty Images
Britney Spears bei den Vanguard Awards
Britney Spears mit ihren Söhnen in Los Angeles 2013Jon SooHoo/LA Dodgers/Getty Images
Britney Spears mit ihren Söhnen in Los Angeles 2013
Britney Spears im Oktober 2018Getty Images
Britney Spears im Oktober 2018
Erinnert ihr euch noch an die Karriere-Anfänge von Britney?383 Stimmen
371
Klar, es kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen!
12
Nee, das ist schon zu lange her!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de