Sie trotzen den Gerüchten! Seit mehr als anderthalb Jahren sind Rihanna (30) und Hassan Jameel zusammen, trotzdem wird immer wieder gemunkelt, dass die Sängerin und der Unternehmer getrennt sein sollen. Von einer Krise bis hin zu einer Auszeit ist regelmäßig die Rede, da sich die beiden selten in der Öffentlichkeit zeigen. Jetzt wurden Rihanna und Hassan zum ersten Mal nach langer Zeit wieder zusammen erwischt!

In Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien gönnten sich die Turteltauben ein mehrstündiges Dinner im Promi-Restaurant Giorgio Baldi, wie der Mirror berichtet. Die 30-Jährige und der Milliardärssohn zogen sich dabei in ein Séparée im hinteren Teil des Lokals zurück, wurden dabei von zahlreichen Bodyguards begleitet, damit sie in Ruhe die traute Zweisamkeit genießen konnten. Mit ihrem romantischen Date am Dienstag dürften die Spekulationen um ein Liebes-Aus wohl ein Ende haben.

Das Paar scheut das Rampenlicht, was womöglich mit RiRis vergangenen Beziehungen zu tun haben könnte. Im Gegensatz zu ihren Verflossenen, die R&B-Künstler Drake (32) oder Chris Brown (29), ist Hassan als Geschäftsmann in einer ganz anderen Branche zu Hause und steht selbst nicht so im Fokus der Show-Welt.

Rihanna beim Diamond Biall der Clara Lionell FoundationDerrick Salters/WENN.com
Rihanna beim Diamond Biall der Clara Lionell Foundation
Rihanna bei der "Ocean's 8"-Premiere in New YorkGetty Images
Rihanna bei der "Ocean's 8"-Premiere in New York
Hassan Jameel in New YorkEaglepress Media/ActionPress
Hassan Jameel in New York
Wie findet ihr, dass sich die beiden selten in der Öffentlichkeit zeigen?466 Stimmen
453
Es ist doch ihr gutes Recht. Sie wollen ihre Beziehung einfach privat halten.
13
Schade, mich würde es freuen, wenn es öfter Neuigkeiten zu RiRis Liebesleben geben würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de