Pietro Lombardi (26) genießt jeden Tag mit seinem Sprössling – und dahinter steckt mehr als reine Vaterliebe. Der Sänger und Sohn Alessio (3) sind ein eingeschweißtes Team, das einen steinigen Weg hinter sich hat. Der mittlerweile Dreijährige hatte mit seinem Herzfehler keinen leichten Start ins Leben und musste sogar operiert werden. Pietro offenbarte nun, wie dramatisch die Geburt verlief: Alessio wurde leblos geboren!

Sichtlich berührt von dem emotionalen Thema und der Hilflosigkeit, der Pietro und Sarah Lombardi (26) damals gegenüberstanden, erinnert sich der Musiker im Bunte-Interview an den schlimmsten Moment seines Lebens: "Es ist so ein Gefühl von 'Ich muss gleich wirklich selber sterben' und trotzdem kämpfe ich für mein Kind." Direkt nach der Geburt wurde Alessio an seinem Herzen operiert – der TV-Star wird wohl nie mehr vergessen, wie sein Sohn das Schlimmste überstand. Papa Pie blickt bewegt auf die Zeit zurück: "Alessio hat den Lebenswillen gehabt und hat gekämpft, für uns praktisch und für sich selber!"

Heute erinnert nur noch eine Narbe an den schwierigen Start des Kleinen, auch wenn der Dreijährige ab und an noch auf ärztliche Betreuung angewiesen ist. Mittlerweile geht es Alessio richtig gut – und er blüht immer weiter auf. Im Frühjahr dieses Jahres sah man den jungen Lombardi-Spross bei seinen vielleicht ersten Gehversuchen als Musiker: Sarah postete auf ihrem Instagram-Account ein süßes Pic, auf dem sich ihr Sohn am Gitarrenspiel probiert.

Pietro Lombardi beim Late Night Shopping in SoltauWENN
Pietro Lombardi beim Late Night Shopping in Soltau
Pietro, Sarah und Alessio Lombardi an seinem 1. GeburtstagFacebook / Sarah Lombardi
Pietro, Sarah und Alessio Lombardi an seinem 1. Geburtstag
Alessio Lombardi, Sohn von Sarah und Pietro LombardiInstagram / Sarellax3
Alessio Lombardi, Sohn von Sarah und Pietro Lombardi
Findet ihr es gut, dass Pietro so offen mit dem Thema umgeht?4905 Stimmen
4527
Ja, finde ich sehr gut von ihm!
378
Nee, das ist mir eine Spur zu privat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de