In Sachen Mode macht Musikerin Rita Ora (28) wirklich niemandem etwas vor. Mit ihren Looks setzt die "I Will Never Let You Down"-Sängerin ein Statement nach dem anderen. Wer könnte ihren legendären Auftritt bei den EMAs 2017 vergessen, bei dem sie ganz einfach im Bademantel über den roten Teppich marschierte und damit sogar einen regelrechten Frottee-Trend auslöste? Auch ihr jüngstes Outfit dürfte jetzt für viel Aufsehen sorgen!

Bei der Cartier Precious Garage Party in Sydney ließ die Blondine ganz schön tief blicken – obwohl sie nicht einmal einen Ausschnitt trug! Ihr hautfarbenes Kleid war durchsichtig, weshalb Ritas Unterwäsche deutlich zu sehen war. Dieses heiße Detail wurde mit einem unabsichtlichen Effekt noch weiter in Szene gesetzt: Während ihres Gangs über den Red Carpet verpasste Australiens frischer Wind ihrem asymmetrischen Flatterkleid als auch ihren Haaren einen geradezu filmreifen Schwung. Wenn das kein elfenhafter Anblick ist!

Abgesehen von den Fotografen und Ritas Fans, dürften sich vor allem zwei Herren der Schöpfung über diesen Anblick freuen: Angeblich hat die Fashionista mit dem Love Island-Hottie Eyal Booker als auch mit Schauspieler Andrew Garfield (35) ein Techtelmechtel.

Rita Ora, SängerinGetty Images
Rita Ora, Sängerin
Rita Ora, MusikerinGetty Images
Rita Ora, Musikerin
Rita Ora in SydneyGetty Images
Rita Ora in Sydney
Wie findet ihr den Look?118 Stimmen
98
Atemberaubend! Gefällt mir echt gut
20
Mir ist das etwas zu durchsichtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de