Soeben wurde noch gemunkelt, doch jetzt ist es endlich offiziell: Andrej Mangold (31) ist der neue Bachelor! Ab dem 2. Januar wird der Profi-Basketballer im heißen Mexiko für eine noch heißere neunte Staffel der Kult-Kuppelshow sorgen: 20 Anwärterinnen werden um das Herz des attraktiven Muskelmanns mit den durchdringenden grünen Augen buhlen – und mit Sicherheit die eine oder andere Schlammschlacht austragen. Eins steht jedenfalls fest: Andrej stehen rosige Zeiten bevor!

Seit Anfang 2018 ist der sportliche Schnuckel auf dem Single-Markt! Für den 31-Jährigen eignet sich das Flirt-Format also perfekt, um seine potenzielle Traumfrau zu treffen. "Wenn man die Chance hat, über einen längeren Zeitraum hinweg abseits vom Alltag Frauen intensiv kennenzulernen, so ganz ohne Nebengeräusche, das finde ich sehr spannend", verriet der gelernte Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gegenüber RTL.

Den Sport hat Andrej, der sowohl amerikanische als auch lettische Wurzen hat, mittlerweile zu seinem Beruf gemacht: Seit seinem fünften Lebensjahr ist er bereits leidenschaftlicher Basketballer und hat sogar schon für die deutsche Nationalmannschaft gespielt. "Der Sport war immer schon eine prägende Säule in meinem Leben", gab der 1,90 Meter große Hottie an.

Andrej Mangold, Mai 2018
Instagram / dregold
Andrej Mangold, Mai 2018
Andrej Mangold
Instagram / dregold
Andrej Mangold
Andrej Mangold, ehemaliger Basketball-Profi
Instagram / dregold
Andrej Mangold, ehemaliger Basketball-Profi
Freut ihr euch, dass Andrej jetzt wirklich der Bachelor ist?1086 Stimmen
421
Ja, er ist einfach perfekt!
665
Nein, ich hätte mir eine anderen Bachelor gewünscht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de