Da verwöhnt jemand seine Enkel aber so richtig. Carole Middleton (63), Mutter von Herzogin Kate (36) und Großmutter von Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (3) und Prinz Louis, scheut normalerweise das Blitzlicht. Auch über ihre berühmte Schwiegerfamilie hat sie bisher nie öffentlich gesprochen. Doch nun gab sie ihr allererstes öffentliches Interview und enthüllte dabei auch, welche besondere Weihnachtsüberraschung sie für den royalen Nachwuchs plant.

Im Interview mit dem britischen Telegraph verriet Carole, dass sie bei sich Zuhause gerne so viele Weihnachtsbäume wie möglich aufstellt. Auch die Zimmer der Enkel bekommen jeweils einen eigenen Baum, "damit sie ihn selbst dekorieren können", erklärte Carole. Dass die Leute deshalb den falschen Eindruck von ihr bekommen, will Herzogin Kates Mama allerdings nicht: "Das klingt jetzt, als würde ich in einer Villa wohnen, oder?", fragte sie die Redakteurin des Interviews unsicher.

Carole und ihr Mann Michael, die ihr Geld mit einer Firma für Party-Accessoires gemacht haben, leben in einem Herrenhaus in Bucklebury knapp 80 Kilometer von London entfernt. In dem Interview verriet sie auch, warum sie bisher nicht mit Journalisten gesprochen hat: "Über die Jahre hat es sich als klug erwiesen, nichts zu sagen."

Carole Middleton im Juli 2013Getty Images
Carole Middleton im Juli 2013
Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin CharlotteSplash News
Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte
Prinz Charles mit seinen Söhnen, Schwiegertöchtern, Enkeln und seiner Frau Herzogin CamillaMEGA
Prinz Charles mit seinen Söhnen, Schwiegertöchtern, Enkeln und seiner Frau Herzogin Camilla
Was haltet ihr von Caroles Weihnachtsidee für ihre Enkel?2119 Stimmen
1766
Ich finde es richtig cool.
353
Etwas drüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de