Cathy Hummels (30) muss sich ein weiteres Mal mit einem echten Shitstorm auseinandersetzen! Seit der Geburt ihres kleinen Sohnes Ludwig präsentiert die Frau von Kickerstar Mats Hummels (29) ihren Nachwuchs regelmäßig im Netz – das Gesicht ihres Sohnemanns versteckt sie dabei jedoch stets unter einem Sticker. Nun fügte die Designerin zu ihrem digitalen Fotoalbum zwei neue Bilder hinzu, auf denen ein fremdes Kind zu sehen ist. Das Besondere daran: Das Gesicht des kleines Fratzes ist komplett zu erkennen –und das finden Cathys Fans überhaupt nicht gut!

Ob die 30-Jährige diese Hass-Welle wohl hat kommen sehen? Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Vollblutmami zwei Schnappschüsse, auf denen sie den Spross einer Freundin auf dem Arm hält. Ganz deutlich sind dabei die Gesichtszüge des kleinen Mädchens zu sehen, was bei Cathys Followern für mächtig Ärger sorgt: "Ich dachte, ehrlich gesagt, Kinder nicht im Netz zu zeigen, wäre deine grundsätzliche Einstellung. So macht es keinen Sinn..." und "Ein bisschen seltsam, das eigene Kind nicht zu zeigen, aber dafür andere!", heißt es in den Kommentaren.

Auf den Unmut ihrer Bewunderer reagierte Cathy prompt: Nach nur wenigen Minuten fügte sie in ihrer Bildunterschrift folgendes Statement hinzu: "Meine Freunde zeigen ihr Kind öffentlich. Chillt mal. Ich zeige kein Kind ungefragt!" – und ließ damit ihre Hater verstummen.

Cathy und Ludwig HummelsInstagram / catherinyyy
Cathy und Ludwig Hummels
Cathy Hummels auf dem roten TeppichWENN.com
Cathy Hummels auf dem roten Teppich
Cathy Hummels mit LudwigInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels mit Ludwig
Findet ihr es okay, dass Cathy die Kleine zeigt?2733 Stimmen
1701
Ja. Schließlich haben die Eltern ihr Einverständnis gegeben!
1032
Nein, ich finde, sie sollte ihren Prinzipien treu bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de