Ist das Kapitel Domenico De Cicco (35) für Evelyn Burdecki (30) jetzt wirklich endgültig abgeschlossen? Erst im Frühjahr hatten der einstige Bachelorette-Anwärter und das frühere Bachelor-Girl sich bei Bachelor in Paradise angenähert und waren sogar als Paar aus der Sendung gegangen. Weil der Rheinländer jedoch ein Kind mit einer anderen Frau bekam, beendete die Blondine die Beziehung kurz darauf. Doch hat Evelyn wirklich endgültig mit ihrer enttäuschenden Romanze abgeschlossen? Promiflash hakte bei BFF Janika Jäcke (30) mal nach!

Domenico wer? Wie Evelyns gute Freundin und Ex-BiP-Kollegin Janika jetzt verriet, ist der gebürtige Italiener für die 30-Jährige kein Thema mehr: "Ja, Evelyn hat da einen Haken dran gemacht, das Leben geht weiter. Sie ist eine schöne Frau, sie kann jeden haben, warum soll sie da so einem Typen wie Domenico hinterhertrauern?" Zu Beginn sei die Trennung auch für die sympathische Quasselstrippe schwer gewesen – inzwischen könne sie aber nach vorne schauen. "Sie hat auf jeden Fall einen Besseren verdient!", war sich Janika im Promiflash-Interview sicher.

Noch während der Ausstrahlung von "Bachelor in Paradise" galten Evelyn und Domenico als DAS Traumpaar – denn harmoniert hatten die Charaktere der beiden allemal! "Mit Domenico passt sie super zusammen, dachte ich zu dem Zeitpunkt. Die haben halt beide einen kleinen Knall, ne. Deswegen passen die 1a!", erläuterte Bestie Janika.

Evelyn Burdecki in Köln
Getty Images
Evelyn Burdecki in Köln
Denkt ihr auch, dass Evelyn Domenico keine Träne mehr hinterherweint?280 Stimmen
169
Ja, da bin ich sicher. Er ist für sie Geschichte!
111
Nein, ein Funken Wehmut ist da sicher noch vorhanden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de