Das Drama bei Mackenzie Standifer und Teen Mom-Star Ryan Edwards geht in eine neue Runde. Die letzten Monate waren für das Ehepaar nicht leicht. Im März dieses Jahres wurde Ryan wegen Drogenbesitzes verhaftet, kurz danach klickten erneut die Handschellen. Ryan ließ sich in eine Entzugsklinik einweisen – seine schwangere Ehefrau Mackenzie hielt während der gesamten Zeit zu ihm und duldete dessen Eskapaden. Doch jetzt der nächste Schlag: Ryan soll ihr fremd gegangen sein!

Angeblich soll der "Teen Mom"-Star auf Tinder nach neuen Sex-Abenteuern gesucht haben – und das ausgerechnet nur wenige Monate nachdem Mackenzie den ersten gemeinsamen Sohn zur Welt gebracht hat. Radar Online veröffentlichte Screenshots einer Tinder-Konversation, die Ryans Seitensprung beweisen sollen. In diesem gehe es unter anderem um diverse Sexpraktiken, Ryans bestes Stück, Sex ohne Kondom und Lügen zu dessen Beziehungs-Status. Offiziell bestätigt wurden die Behauptungen bislang nicht.

Es scheint jedoch, als wolle Mackenzie von den schlimmen Fremdgeh-Vorwürfen ihres Mannes nichts wissen. Stattdessen versucht sie offenbar, das Familienidyll aufrecht zu erhalten. Zu Weihnachten postete sie auf Instagram einen Schnappschuss, der sie mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Sohn Jagger zusammen zeigt.

Ryan Edwards und Mackenzie Standifer, bekannt aus "Teen Mom"Instagram / kenziestandifer
Ryan Edwards und Mackenzie Standifer, bekannt aus "Teen Mom"
Ryan Edwards und Mackenzie StandiferInstagram / kenziestandifer
Ryan Edwards und Mackenzie Standifer
Ryan Edwards mit seiner Frau Mackenzie und seinem Sohn BentleyInstagram / ryancedwards85
Ryan Edwards mit seiner Frau Mackenzie und seinem Sohn Bentley
Denkt ihr, Ryan ist wirklich fremdgegangen?417 Stimmen
399
Ja, das passt zu ihm
18
Nein, das glaube ich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de