Einmal blond, immer blond! Daniela Katzenberger (32) hat ein eindeutiges Markenzeichen: ihre langen, platinblonden Haare. Die TV-Beauty hängt an ihrer Wallemähne und lässt die Farbe regelmäßig beim Friseur auffrischen. Nichtsdestotrotz macht die Unternehmerin kein Geheimnis daraus, dass sie eigentlich braunes Haupthaar hat. Für ihre Netz-Fans gräbt die Ehefrau von Lucas Cordalis (51) deshalb aber gerne mal alte Pics von ihrer Zeit als Brünette hervor – und die kommen bei den Supportern meist richtig gut an! Doch für die Katze steht fest, an ihrem Aussehen ändert sich nichts!

Zu Weihnachten erfreute die Mutter einer Tochter ihre Follower auf Instagram mit einem Throwback-Pic ihrer Xmas-Feier von 2002. Damals saß Dani noch mit dunklen Strähnen am reichlich gedeckten Essenstisch. Von ihren Unterstützern gab es zahlreiche Komplimente – die bei der 32-Jährigen aber auf taube Ohren trafen. "Ich habe so extrem viele Nachrichten von euch bekommen bezüglich meiner Haarfarbe, so viele Tipps und motivierende Mutmacher-Ratschläge endlich wieder meine Naturhaarfarbe zu tragen. Ich hatte schon immer meinen eigenen Kopf und deswegen wird sich auch in Zukunft an meiner Haarfarbe nichts ändern", gab die Autorin zu verstehen.

Wenn die Powermama trotzdem mal Lust auf eine kleine Veränderung hat, weiß sich Daniela jedoch mit kleinen Tricks zu helfen. Entweder experimentiert sie mit Perücken, oder nutzt Handy-Filter, um sich eine neue Frise für einen kurzen Moment zu zaubern.

Daniela Katzenberger an Weihnachten 2002Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger an Weihnachten 2002
Daniela Katzenberger an Weihnachten 2002Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger an Weihnachten 2002
Daniela Katzenberger bei InstagramInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger bei Instagram
Könnt ihr Danis Aussage nachvollziehen?575 Stimmen
305
Klar, sie liebt eben ihre blonden Haare!
270
Nein, eine neue Haarfarbe würde ihr so gut stehen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de