Was für ein Jahr! Im Mai gab Herzogin Meghan (37) Prinz Harry (34) das Jawort und ist seitdem offiziell ein Mitglied der britischen Königsfamilie. In den vergangenen Monaten begleitete sie ihren Mann zu verschiedenen Anlässen und begeisterte dabei regelmäßig mit ihren modernen Looks. Ob in einem Leder-Rock, einem luftigen Sommer-Dress, oder einem Traum aus Tüll – die Ex-Schauspielerin sah einfach toll aus. Promiflash fasst noch einmal die zehn schönsten Fashion-Momente der Neu-Royal zusammen.

Im Dezember erschien die Frau von Prinz Harry ganz überraschend bei den Britisch Fashion Awards – mit einem deutlichen gewachsenem Bauch. Strahlend trat sie in einer schlicht-schwarzen Abendrobe auf die Bühne, um der Designerin ihres Hochzeitskleides Clare Waight Keller (48) einen Preis zu überreichen.

Alles begann mit der Hochzeit im Mai. Schon im Vorfeld der Feierlichkeiten wurde wild diskutiert, welchen Stil das Brautkleid haben würde. An ihrem großen Tag schritt Meghan dann einem schlichten, figurbetonten Kleid in Weiß zum Altar – mit einem meterlangen Schleier. Dazu trug sie ein funkelndes Diadem. Die Fans waren total begeistert von dem Look.

Wenig später gab der Palast bekannt, dass die gebürtige Amerikanerin ein Kind erwartet und damit war klar, dass alle Welt nun hofft, einen Blick auf den Babybauch der werdenden Mama zu erhaschen. Während ihrer Reise durch Australien, Fidschi, Tonga und Neuseeland waren alle Blicke auf Meghan gerichtet. In Sydney bezauberte sie in einem engen weißen Kleid mit einem beigefarbenen Trench-Coat und strahlte bis über beide Ohren. Ihre niedliche Schwangerschafts-Wölbung war aber erst beim Staatsdinner in Suva zu erkennen, wo sie in einer langen blauen Robe einen echten Wow-Auftritt hinlegte. Ein modischer Höhepunkt ihrer Tour war das Tüllkleid, das sie bei den Australian Geographic Society Awards trug.

Im Oktober waren Meghan und Harry in Sussex unterwegs und dort stellte die 37-Jährige unter Beweis, dass sie den royalen Dresscode ganz modern interpretiert. In einem knielangen grünen Lederrock des Labels Hugo Boss machte sie eine tolle Figur. Dazu kombinierte sie eine farblich abgestimmte Bluse und Pumps. Für ihre Anhänger war es mal wieder ein gelungener Style.

Nur einen Monat später feierte die Queen Elizabeth II. (92) beim Trooping The Colour-Marsch ihren Geburtstag. Und natürlich waren auch dort wieder alle Blicke auf die frischgebackene Herzogin gerichtet. Sie trug ein rosafarbenes Kleid mit einem Off-Shoulder-Ausschnitt und einem farblich passenden Hut. Damit rebellierte sie mal wieder gegen die Regeln für die königliche Garderobe. Trotzdem wurde sie im Netz für ihr Outfit gefeiert.

Zu Meghans Fashion-Highlights gehörte außerdem ihr erster Solo-Auftritt im September. Sie besuchte eine Ausstellung der Royal Academy und zeigte sich dabei ziemlich sexy. Ihr schwarzes, enges Kleid hatte transparente Ärmel. Unter dem hauchdünnen Stoff zeichneten sich sogar die Nippel der Beauty ab.

Im Sommer ging es für die ehemalige Suits-Darstellerin und ihren Gatten zur Nelson Mandela Centenary Exhibition. Für diesen Anlass entschied sich Meghan für ein puderfarbenes Trenchkleid, das ihr bis zu den Waden reichte. Ihr Haar hatte sie zu einem lockeren Dutt zusammengebunden. Für diesen Look bekam die Neu-Royal zahlreiche Komplimente.

Zu dem Empfang Your Commonwealth in London erschien Meghan in einem knallgelben Etui-Kleid, das bereits kurze Zeit später zum echten Kassenschlager wurde. Denn ihre Bewunderer wollten den Look natürlich nachstylen – und das, obwohl der Designer des It-Pieces ursprünglich eine andere Farbe im Sinn hatte.

Prinz Harry und Meghan Markle in der St. George's Chapel in WindsorAndrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Meghan Markle in der St. George's Chapel in Windsor
Meghan Markle bei der "Trooping The Colour"-Parade in LondonChris Jackson/Getty Images
Meghan Markle bei der "Trooping The Colour"-Parade in London
Herzogin Meghan und Prinz Harry auf der The Nelson Mandela Centenary ExhibitionGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry auf der The Nelson Mandela Centenary Exhibition
Herzogin Meghan in London 2018WPA Pool / Auswahl / Getty Images
Herzogin Meghan in London 2018
Herzogin MeghanGetty Images
Herzogin Meghan
Prinz Harry und Herzogin Meghan zu Besuch in SussexMEGA
Prinz Harry und Herzogin Meghan zu Besuch in Sussex
Herzogin Meghan in SydneySplash News
Herzogin Meghan in Sydney
Herzogin Meghan beim Staatsdinner in Suva, Fidschi-InselnGetty Images
Herzogin Meghan beim Staatsdinner in Suva, Fidschi-Inseln
Herzogin Meghan mit Prinz Harry bei den Australian Geographic Society Awards in SydneyGetty Images
Herzogin Meghan mit Prinz Harry bei den Australian Geographic Society Awards in Sydney
Herzogin Meghan bei den Fashion Awards in London im Dezember 2018Getty Images
Herzogin Meghan bei den Fashion Awards in London im Dezember 2018
Ward ihr auch so begeistert von Meghans modischen Looks?329 Stimmen
126
Nein, ich kann den Hype nicht nachvollziehen. Ihre Outfits sind nichts Besonderes.
203
Ja, auf jeden Fall! Sie ist eine echte Fashionista.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de