Die Nachwuchsplanung ist noch nicht abgeschlossen! Dieses Jahr hätte für Spencer Matthews (29) nicht besser laufen können: Nur wenige Monate nach der Hochzeit mit seiner Traumfrau Vogue Williams (33) wurde der Schwager von Pippa Middleton (35) zum ersten Mal Vater! Söhnchen Theodore erblickte im September das Licht der Welt. Wenn es nach Spencer geht, soll sein kleiner Mann ganz schnell ein Geschwisterchen bekommen – am besten schon im nächsten Jahr!

"Anfangs wollten Vogue und ich ein paar Jahre zwischen den Babys haben, aber dann haben wir unseren Sohn bekommen und wir lieben ihn so sehr – wir können uns ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen", schwärmte der Reality-Star im Interview mit Closer. Sein Mini-Me wachse einfach so schnell: "Also denke ich, wir versuchen es im nächsten Jahr mit einem weiteren Baby." Der Brite stellte klar: Vogue und er wollen eine Großfamilie haben! "Wir würden es lieben, drei oder vier Kinder zu haben. Theodore ist ein perfektes Baby, wenn wir also mehr Babys wie ihn haben könnten, wäre das perfekt", erklärte er.

Nicht nur Spencer ist hin und weg von seinem Spross – auch die frischgebackene Mama sprach liebevoll von ihrem ganzen Stolz. "Er ist so süß und er ist so artig", strahlte die 33-Jährige im Gespräch. "Er ist ziemlich fröhlich. Und er schläft seit fünf Wochen die Nacht durch", freute sich Vogue. Sie sei froh darüber, dass ihr Spatz seinen Eltern nicht den Schlaf raube.

Spencer Matthews mit seinem Sohn TheodoreInstagram / spencermatthews
Spencer Matthews mit seinem Sohn Theodore
Vogue Williams und Spencer MatthewsInstagram / voguewilliams
Vogue Williams und Spencer Matthews
Vogue Williams und Spencer Matthews bei den British Takeaway Awards im November 2018 in LondonGetty Images
Vogue Williams und Spencer Matthews bei den British Takeaway Awards im November 2018 in London
Was haltet ihr davon, dass Spencer es so eilig hat?81 Stimmen
62
Gut so, Kinder sind ein Segen
19
Er soll mal einen Gang runter schalten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de