Glamourös ins neue Jahr! Royals tragen die schönsten Kleider und besuchen die rauschendsten Feste. Was wie ein Märchen klingt, ist vor allem bei den europäischen Königshäusern nahezu Alltag – so auch bei der dänischen Königsfamilie. Die läutete das Jahr 2019 mit dem traditionellen Neujahrsball von Königin Margrethe II. ein. Eine Dame stach bei den königlichen Feierlichkeiten zum Jahreswechsel besonders heraus: Kronprinzessin Mary (46)!

Die Ehefrau von Kronprinz Frederik (50) kam in einem bodenlangen Kleid von Jesper Høvring zu dem glamourösen Event im Schloss Amalienborg in Kopenhagen. Der dänische Haute-Couture-Designer gilt als ihr Lieblingsmodeschöpfer. Die gebürtige Australierin trug bereits so einige Kreationen von ihm: etwa bei der Amtseinführung des Königs der Niederlande Willem-Alexander im Jahr 2013 oder bei der Bambi-Verleihung 2014 in Berlin.

Ihre Silvester-Robe war mit einem goldenen, floralen Muster bestickt und an den Ärmeln transparent. Dazu trug Mary eine funkelnde Tiara auf dem Kopf und den Elefanten-Orden um den Hals. Das exotische Schmuckstück gilt als der höchste und älteste dänische Ritterorden.

Prinzessin Mary und Prinz Frederik 2013 in Stockholm
Getty Images
Prinzessin Mary und Prinz Frederik 2013 in Stockholm
Prinzessin Mary im August 2018
Getty Images
Prinzessin Mary im August 2018
Gräfin Sophie von Wessex und Prinzessin Mary von Dänemark beim Royal Ascot 2016
Getty Images
Gräfin Sophie von Wessex und Prinzessin Mary von Dänemark beim Royal Ascot 2016
Was haltet ihr von Marys Robe?205 Stimmen
151
Einfach wunderschön!
54
Nicht mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de