Dem Streamingdienst Netflix ist es mal wieder gelungen, Schlagzeilen zu machen – und die Abonnenten zu begeistern. Diesmal geht es jedoch nicht um einen rekordverdächtigen Filmstart auf der Plattform, wie bei dem Horror-Thriller "Bird Box", sondern um das Konzept eines Formates. Denn vom Serienhit "Black Mirror" gibt es nun einen Film: Bei "Bandersnatch" entscheidet der Zuschauer live mit, wie die Geschichte sich entwickelt!

In einem von Netflix veröffentlichten Video, erklären die Macher von "Bandersnatch", wie es zu der ungewöhnlichen Produktion kam. Offenbar versuchte sich der Streamingdienst schon seit Längerem an interaktiven Formaten – beschränkte sich dabei jedoch auf Angebote für Kinder. Als sie mit der Idee auf die "Black Mirror"-Produktion zukamen, einen interaktiven Film für Erwachsene zu machen, kam erst Skepsis auf. Produzentin Annabel Jones erklärt das damit, dass sie es nur dann machen wollten, wenn es auch wirklich zum Thema passt. Dann fanden die Autoren ein Szenario, in dem die Steuerung Sinn macht und die gewohnten "Black Mirror"-Schauer bereithält: In "Bandersnatch" bestimmt der Zuschauer das Leben des Programmierers Stefan (Fionn Whitehead), der versucht, ein Spiel nach dem "Choose Your Own Adventure"-Prinzip zu schreiben.

Mit beinahe jeder Entscheidung verändert sich der Verlauf der Geschichte – und eine Vielzahl von Enden entsteht. Die User scheinen begeistert und erstellen sogar Schaubilder, mit allen möglichen potenziellen Handlungssträngen und Enden, die sie fleißig im Netz teilen und diskutieren.

Fionn Whitehead, Will Poulter und Asim Chaudhry in "Black Mirror: Bandersnatch"
Netflix
Fionn Whitehead, Will Poulter und Asim Chaudhry in "Black Mirror: Bandersnatch"
Harry Styles und Kiko Mizuhara
Angela Weiss/AFP/GettyImages; Pascal Le Segretain/Getty Images for Dior
Harry Styles und Kiko Mizuhara
Fionn Whitehead als Programmierer Stefan in "Black Mirror: Bandersnatch"
Stuart Hendry/Netflix
Fionn Whitehead als Programmierer Stefan in "Black Mirror: Bandersnatch"
Wie findet ihr es, dass man in dem Film jede Entscheidung selbst treffen kann?926 Stimmen
240
Total anstrengend, ich möchte nur einen Film sehen und mich nicht selbst entscheiden müssen!
686
Total cool! Den Film schaue ich mir sicher noch viele Male an – ist ja jedes Mal anders!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de