Großes Mutterglück für Schwesta Ewa (34)! Erst vor gut zwei Monaten überraschte die Rapperin ihre Fans mit der freudigen Botschaft: Sie wird Mama. Bis dato hatte die Frankfurterin dieses Geheimnis für sich behalten. Zuletzt wurde es dann verdächtig still um die Künstlerin. Daher vermuteten viele, dass der große Augenblick nun gekommen war. Und damit lagen sie richtig: Ewas Tochter erblickte das Licht der Welt.

Auf Instagram wandte sich die "Kurwa"-Interpretin nun an ihre Follower und verkündete freudig: "Das Schönste auf der Welt ist umsonst und doch unbezahlbar: Aaliyah Jeyla! Ich werde dich immer beschützen, mein Herz." Dazu postete die gebürtige Polin eine Aufnahme von sich mit ihrem Sprössling im Arm in einem Krankenhausbett. Ein wenig müde aber glücklich schaut sie dabei in die Kamera. Ihre Bewunderer freuten sich sehr für sie und versahen ihr erstes Baby-Foto mit zahlreichen Glückwünschen.

Wer der Vater des Kindes ist, ist allerdings nicht bekannt. Das möchte die Reimkünstlerin auch gerne weiterhin so halten. Als ein Fan kürzlich versuchte, das Geheimnis aufzudecken, war Ewa darüber nicht gerade erfreut. Was sagt ihr zu dem Namen ihrer Tochter? Stimmt ab!

Schwesta Ewa, Dezember 2018Instagram / schwestaewa
Schwesta Ewa, Dezember 2018
Schwesta Ewa beim "Nur Gott kann mich richten"-Screening im Januar 2018AEDT/WENN.com
Schwesta Ewa beim "Nur Gott kann mich richten"-Screening im Januar 2018
Schwesta Ewa, RapperinInstagram / schwestaewa
Schwesta Ewa, Rapperin
Was sagt ihr zu dem Namen ihrer Tochter?4642 Stimmen
1875
Einfach nur wunderschön!
2767
Hm, ich finde ihn ein wenig zu ausgefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de