Chris Kunkel lässt sich gehen! Im vergangenen August nahm der Blondschopf an der Kuppelshow Die Bachelorette teil. Doch ohne Erfolg – er konnte keine Gefühle für Rosenlady Nadine Klein (33) entwickeln. Seit seiner Teilnahme mauserte der Reality-Darsteller sich nun zum Influencer. Regelmäßig versorgt er seine Follower mit Updates aus seinem Leben. Dass Chris in letzter Zeit ordentlich zugelegt hat, wollte er seinen Fans nun ebenfalls nicht vorenthalten!

"Ganz nach dem Motto: 'Man(n) muss sich auch mal was gönnen', habe ich die letzten zwei drei Monate gelebt", verriet der Bachelorette-Boy jetzt via Instagram. "Den Vorsatz 2019 abzunehmen, habe ich nicht", verdeutlichte er anschließend. Für ihn ist klar: "Solange man sich mit seinem Körper und Gewicht (ich wiege zum ersten Mal über 100 Kilogramm) im Reinen ist und sich wohlfühlt, ist alles andere Nebensache." Vermutlich werde er aber wie die meisten im Frühjahr damit beginnen, an seiner Bikini-Figur zu arbeiten.

Dazu postete Chris einen Schnappschuss von sich, auf dem er das kleine Bäuchlein präsentiert, das er angesetzt hat – doch auch aus seinen beigefügten Hashtags geht hervor, dass er das Ganze mit Humor nimmt: "#Dad in spe" und "#Curvymodel" schrieb er unter dem Beitrag. Was sagt ihr zu seiner Einstellung zu dem Thema? Stimmt ab!

Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-KandidatInstagram / chris_kunkel
Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-Kandidat
Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-Kandidat, Dezember 2018Instagram / chris_kunkel
Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-Kandidat, Dezember 2018
Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-KandidatInstagram / chris_kunkel
Chris Kunkel, Ex-"Die Bachelorette"-Kandidat
Was sagt ihr zu Chris' Einstellung zu dem Thema?425 Stimmen
375
Finde ich gut!
50
Na ja, ich sehe das etwas anders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de