Plötzlich stürzte ihre Welt ein! Im Alter von acht Jahren hatte Keira Knightley (33) ihre erste Filmrolle ergattern können und wurde spätestens durch ihre Hauptrolle in Fluch der Karibik weltberühmt. Schon mit Anfang 20 hatte sie dem Druck der Filmindustrie jedoch nicht mehr standhalten können– die Britin war zusammengebrochen und hatte sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Keira sprach nun erstmals ganz offen darüber, wie es ihr in dieser schweren Zeit ergangen war.

Mit 22 Jahren hatte sie bereits in über 20 Filmen mitgewirkt – für die Schauspielerin offenbar zu viel. Im Interview mit Balance Magazine enthüllte die "Kick it like Beckham"-Darstellerin, dass sie in jungen Jahren sogar einen Nervenzusammenbruch erlitten hatte: "Meine Welt brach zusammen, als ich 22 war. Alles hörte auf zu funktionieren und ich fühlte mich, als ob ich in kleine Stücke zerbrochen wäre, als ob mein Gehirn buchstäblich zerbrochen wäre." Während sich das eigene Körperbild der jungen Keira erst entwickeln musste, war sie außerdem ständiger Body-Kritik ausgesetzt gewesen. "Es gab keine Möglichkeit, dass ich auf den roten Teppich gehen konnte, ohne eine verdammte Panikattacke zu haben", fügte sie hinzu.

Um zur Ruhe zu kommen, hatte die Schauspielerin eine Pause von Hollywood eingelegt und war durch die Welt gereist. Lange hatte sie nicht gewusst, ob sie jemals wieder zurück ins Rampenlicht kehrt. Letztendlich war ihre Leidenschaft für die Schauspielerei aber zu groß: Die heute 33-Jährige fühlt sich mittlerweile stark genug, den Druck der Branche standzuhalten.

Keira Knightley beim 'A Life In Pictures'-Photocall der BAFTAGetty Images
Keira Knightley beim 'A Life In Pictures'-Photocall der BAFTA
Keira Knightley, britische SchauspielerinGetty Images
Keira Knightley, britische Schauspielerin
Keira Knightley bei der "Colette"-Premiere in Los AngelesXavier Collin / Image Press Agency
Keira Knightley bei der "Colette"-Premiere in Los Angeles
Wie findet ihr die offenen Wort von Keira?676 Stimmen
662
Sehr gut – das war ein mutiger Schritt von ihr.
14
Naja, solche privaten Details kann man auch für sich behalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de