Gossip Girls "einsamer Junge" hat eine neue Schauspielrolle: Penn Badgley (32) verkörpert diesmal den besessenen Stalker Joe in der Netflix-Serie "You". Mit dem Charakter konnte er sich nur langsam anfreunden: Penn konnte Joe anfangs einfach nicht leiden – das Drehbuch aber fand er spannend. So richtig warm wurden die beiden anscheinend auch nach der ersten Staffel nicht. In einem Interview verrät Penn nämlich, dass er Joe für die zweite Staffel den Tod wünscht!

Auch nachdem sich Penn innerhalb von zehn Folgen in die Persönlichkeit von Joe hineingefühlt hat, sieht er offenbar keine lange Zukunft für ihn. Im Gespräch mit TV Movie formulierte der 32-jährige Schauspieler seine ganz persönliche Zukunftsvision für seinen Seriencharakter: "Ich würde mir wünschen, dass Joe von einer schwarzen Frau brutal umgebracht wird. Bis dahin soll er aber keine Form von Wiedergutmachung erleben: Denn meiner Meinung nach gibt es für eine Person wie Joe in diesem Leben keine Erlösung."

Doch ganz so schnell soll es dann doch nicht gehen. "Ich würde aber gerne sehen, dass sich Joe weiter verändert und herausfindet, wie er wirklich weiterleben soll und auch zu sich selbst findet”, fügte Penn hinzu. Der US-Amerikaner hat nach eigenen Angaben das Drehbuch zur zweiten Staffel noch nicht gelesen.

Penn Badgley, SchauspielerGetty Images
Penn Badgley, Schauspieler
Penn Badgley auf Promotour in New YorkSplash News
Penn Badgley auf Promotour in New York
Penn Badgley, US-amerikanischer SchauspielerJamie McCarthy/Getty Images for Joyful Heart Foundation
Penn Badgley, US-amerikanischer Schauspieler
Wollt ihr auch, dass Penn in seiner Rolle Joe den Serientod stirbt?2402 Stimmen
1145
Niemals, dafür liebe ich diese Serie zu sehr.
1257
Verdient hätte er es...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de