Die diesjährige Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" ist gerade mit der ersten Folge an den Start gegangen und schon herrscht dicke Luft im Dschungelcamp! Bastian Yotta (42) und Chris Töpperwien (44) machen kein Geheimnis daraus, dass sie sich absolut nicht leiden können; dabei waren die beiden Auswanderer einst ziemlich dicke Kumpels. Ende vergangenen Jahres zerbrach ihre Freundschaft jedoch an einem Streit – aber was war eigentlich passiert?

Zu dem Zerwürfnis kam es im November 2018, nach den verheerenden Waldbränden in Kalifornien. Während der Katastrophe riefen sowohl Currywurst-King Chris als auch Motivations-Coach Yotta ihre Follower dazu auf, für die Opfer der Feuerkatastrophe zu spenden. Bastian jedoch nutzte die Gunst der Stunde, um für seine Kurse zu werben: Er bot seinen Fans Rabatte und versprach, die Einnahmen dem guten Zweck zukommen zu lassen. Das gefiel Chris überhaupt nicht: "Damit fordert er die Leute nicht zur direkten Spende auf, sondern bietet seine Dienstleistung an! Und will das Geld seiner Kunden dann angeblich spenden", klagte er gegenüber Bild.

Und was sagte der Beschuldigte damals zu den Vorwürfen? "Ich verstehe das Problem nicht. Wenn jemand einen Kurs erwirbt, geht der Betrag an die Charity", stellte der Protz-Millionär im Interview klar. Durch diese Aussage ließ sich Chris allerdings nicht besänftigen – im Gegenteil! Für ihn sei Bastis Aktion reine Geschäftemacherei. Dass sein ehemaliger BFF laut eigener Aussage 10.000 Dollar gespendet habe, wagt Chris ebenfalls zu bezweifeln.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Bastian Yotta, DschungelcamperMG RTL D / Stefan Menne
Bastian Yotta, Dschungelcamper
Chris Töpperwien an Tag 1 im Dschungelcamp 2019MG RTL D
Chris Töpperwien an Tag 1 im Dschungelcamp 2019
Bastian Yotta, Gisele Oppermann und Chris Töpperwien im Dschungelcamp 2019MG RTL D
Bastian Yotta, Gisele Oppermann und Chris Töpperwien im Dschungelcamp 2019
Auf wessen Seite steht ihr?5778 Stimmen
3436
Töpperwien!
2342
Yotta!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de