Wer wird die nächste Kleopatra? Mit ihrer Rolle im gleichnamigen Monumentalfilm "Cleopatra" von 1963 spielte sich Elizabeth Taylor (✝79) endgültig in die A-Liste Hollywoods. Berichten zufolge plant Sony schon seit Längerem ein Reboot des Klassikers. Bisher stand Hollywoodstar Angelina Jolie (43) im Gespräch, den ikonischen Charakter zu spielen. Doch es könnte sein, dass ihr ein Schauspiel-"Neuling" die Rolle einfach vor der Nase wegschnappt: Lady Gaga (32)!

Wie ein Sony-Insider The Daily Star verrät, habe es die 32-Jährige mit ihrer preisgekrönten Leistung in "A Star Is Born" geschafft, die Aufmerksamkeit der Produzenten auf sich zu ziehen – und das, obwohl Megastar Angelina schon monatelang im Gespräch war! Wieso die Rolle der Kleopatra eine so große Bedeutung hat? "Kleopatra war als die Königin des Nils bekannt und Elizabeth Taylor hat sich mit der Filmversion von 1963 als Hollywood-Königin etabliert", so die Quelle. Es gebe daher allen Grund zur Annahme, dass diejenige, die sie diesmal spielt, einen ebenso hohen Rang in der Filmbranche einnehmen werde. Tatsächlich sei es zwischen den Schauspielerinnen ein solches Kopf-an-Kopf-Rennen, dass wahrscheinlich beide vorsprechen müssen – eine ziemlich seltene Angelegenheit für Stars von diesem Kaliber!

Im Gegensatz zu "Cleopatra" aus dem Jahr 1963 soll das Reboot übrigens kein episches, historisches Drama werden. Laut des Insiders beschreiben es die Sony-Produzenten als "schmutzigen, blutigen Politthriller aus feministischer Perspektive".

Elizabeth Taylor in "Cleopatra", 1963WENN.com
Elizabeth Taylor in "Cleopatra", 1963
Angelina Jolie bei den Critics' Choice Awards 2018Christopher Polk / Getty Images
Angelina Jolie bei den Critics' Choice Awards 2018
Lady Gaga bei den Critics' Choice Awards im Januar 2019Getty Images
Lady Gaga bei den Critics' Choice Awards im Januar 2019
Wer würde für die Rolle der Cleopatra besser passen?2548 Stimmen
839
Angelina Jolie!
1709
Lady Gaga!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de