Er war die große Liebe ihres Lebens: Bereits in ihrer Jugend pflegte Celine Dion (50) eine professionelle Beziehung zu René Angélil (✝73), der sich damals als Manager um die aufstrebende Sängerin gekümmert hatte. Später erwuchs daraus eine Liebesbeziehung. 1994 folgte dann die Hochzeit. Nach knapp 22 glücklichen Ehejahren verstarb René am 14. Januar 2016 nach einem mehrjährigen Kampf gegen Kehlkopfkrebs. Nun hat die Sängerin zum dritten Todestag ihres verstorbenen Mannes eine berührende Hommage veröffentlicht.

Auf Instagram hat Céline ein Foto von René hochgeladen und mit liebevollen Worten versehen. "Mein liebster René", schrieb die "My Heart Will Go On"-Sängerin, "du bist immer bei mir … und du wirst es immer bleiben. In liebevoller Erinnerung". In einem Interview mit dem Online-Portal von CBS News hatte die Sängerin neun Monate nach dem Tod ihres Mannes erzählt, welche Bedeutung René in ihrem Leben hatte. Er sei für sie der einzige Mann gewesen, den sie je geliebt und sogar je geküsst hatte.

Aus der Ehe des Paares sind insgesamt drei Kinder hervorgegangen. 2001 erblickte René-Charles das Licht der Welt. Neun Jahre später folgten die Zwillinge Eddy und Nelson.

Celine Dion, Sängerin
Getty Images
Celine Dion, Sängerin
Celine Dion bei einer Pressekonferenz
WENN
Celine Dion bei einer Pressekonferenz
Celine Dion bei der Bambi-Verleihung 2012
JOHN MACDOUGALL/AFP/Getty Images
Celine Dion bei der Bambi-Verleihung 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de