Neue Lebenszeichen! Während ihres Aufenthaltes im Dschungelcamp vor rund einem Jahr merkte Giuliana Farfalla (22), dass es Ereignisse in ihrer Vergangenheit gab, die sie noch nicht ganz verarbeitet hatte. Nach ihrem Auszug aus dem Camp war es schnell ruhig um das Model geworden: Die Laufsteg-Beauty legte eine Social Media-Pause ein. Jetzt ist die 22-Jährige wieder zurück und verrät, warum sie sich zurückgezogen hatte – und auch, wie sie die Auszeit für sich und ihre Gesundheit nutzen konnte!

In einem neuen Posting auf Instagram entschuldigte sich die GNTM-Finalistin bei ihren Followern für ihre plötzliche Social Media-Abstinenz: "Nach all den Ereignissen der letzten Monate ging mir so viel durch den Kopf und gerade in dieser Zeit, wo Freunde sehr wichtig sind, musste ich Enttäuschungen erleben. Ich habe dazu gelernt und weiß nun, auf wen ich immer zählen kann." Fernab des Blitzlichtgewitters habe sie zu sich selbst finden können, verriet Giuliana weiter. Sie werde sich zukünftig so akzeptieren, wie sie ist.

Obwohl sie sich erst kürzlich einer Nasen-Korrektur unterzog, betonte das Model, dass sie niemanden zu Schönheits-OPs bewegen möchte. Vielmehr bat sie ihre Fans darum, sich selbst treu zu bleiben: "Ich möchte euch ermutigen, das zu machen, was euch glücklich macht, was ihr für richtig haltet – was ihr schön findet."

Giuliana Farfalla, Ex-Dschungelcamp-KandidatinMG RTL D / Stefan Menne
Giuliana Farfalla, Ex-Dschungelcamp-Kandidatin
Giuliana Farfalla im Versace-Hotel in AustralienInstagram / giuliana_farfalla
Giuliana Farfalla im Versace-Hotel in Australien
Giuliana Farfalla, ModelInstagram / giuliana_farfalla
Giuliana Farfalla, Model
Ist euch aufgefallen, dass Giuliana länger nichts auf Instagram gepostet hatte?729 Stimmen
120
Na klar, sie hat mir gefehlt!
609
Nee, sie interessiert mich aber auch gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de