Natalie Portman (37) hat das Leben ohne Social Media in vollen Zügen genossen! Die Schauspielerin war längst ein Hollywoodstar und noch dazu die neue Star Wars-Prinzessin, als sie sich 1999 an der Elite-Universität Harvard einschrieb. 2003 erlangte die schöne Schauspielerin dann ihren Psychologie-Abschluss. Gerade zu der Zeit, als Mark Zuckerberg (34) die Plattform Facebook gründete und weiterentwickelte. Dass es mit der Social-Media-Nutzung erst nach Natalies Studentenzeit so richtig losging, dafür ist sie ewig dankbar – denn womöglich hat sie es während der Uni-Phase ganz schön wild getrieben.

"Als ich studierte, gab es kein Facebook, kein Instagram, keine Kameras auf Telefonen", sagte die Oscar-Preisträgerin bei Sunday Today. Rückblickend weiß sie dieses Plus an Privatsphäre sehr zu schätzen. "Es ist gut, Fehler zu machen und dumme Sachen anzustellen, wenn du ein Teenager und junger Erwachsener bist und dich das nicht für immer verfolgt", betonte Natalie. Sie wendete sich sogar direkt an den Facebook-Gründer: "Danke, Mark Zuckerberg, dass Sie so jung sind."

Einige ihrer Uni-Mitstreiter hat die Schauspielerin bekanntermaßen in weniger guter Erinnerung: Sie hatte sich in Harvard mit Jared Kushner (38) angefreundet. Er und Gattin Ivanka Trump (37) waren 2012 sogar zu Natalies Hochzeit eingeladen. Mittlerweile aber ist der Kontakt zum Schwiegersohn und engen Berater von US-Präsident Donald Trump (72) abgebrochen. In der The Late Show von Stephen Colbert (54) bezeichnete sie ihren ehemaligen Freund sogar als "Superschurken".

Mark Zuckerberg beim Breakthrough Prize des NASA Ames Research Center
Getty Images
Mark Zuckerberg beim Breakthrough Prize des NASA Ames Research Center
Natalie Portman im Dezember 2018 in Hollywood
Getty Images
Natalie Portman im Dezember 2018 in Hollywood
Natalie Portman im Februar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Natalie Portman im Februar 2019 in Beverly Hills
Wusstet ihr, dass Natalie Portman an der Havard-Universität studiert hat?190 Stimmen
103
Ja, das habe ich schon gehört.
87
Nee, das ist mir total neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de