Schicksalsschlag für Liam Neeson (66)! Vor zehn Jahren verlor der Hollywood-Star seine Frau Natasha Richardson (✝45) durch einen Skiunfall in Kanada. Bei einem Sturz hatte sich die Schauspielerin eine Blutung zwischen Hirn und Schädel zugezogen und erlag wenig später ihren Verletzungen. Jetzt muss der "Non-Stop"-Darsteller einen weiteren Verlust verkraften: Sein Neffe starb nun mit nur 35 Jahren – ebenfalls bei einem Sturz!

Wie The Belfast Telegraph berichtet, hatte sich der Unfall bereits vor fünf Jahren ereignet. Während einer Partynacht stürzte Liams Neffe Ronan Sexton von einer Telefonzelle und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Nach dem Sturz befand sich der 31-Jährige zunächst in einem kritischen Zustand und wurde in einer Spezialklinik behandelt. Seine Familie sagte damals in einer Erklärung: "Ronan wird von den engagierten Mitarbeitern des Hurstwood Parks wunderbar behandelt."

Offenbar erholte sich Ronan von seinem Sturz jedoch nie richtig. Er starb an diesem Wochenende an den Folgen des Unfalls, im Beisein seiner Familie. Liam äußerte sich bislang nicht zu dem tragischen Verlust seines Neffen.

Liam Neeson und Natasha Richardson, 2008
Getty Images
Liam Neeson und Natasha Richardson, 2008
Liam Neeson in New York City
Getty Images
Liam Neeson in New York City
Liam Neeson bei einer Veranstaltung in Dublin, 2018
WENN
Liam Neeson bei einer Veranstaltung in Dublin, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de