Aus der Traum vom Dancing on Ice-Sieg? Seit einigen Tagen ist Sarah Lombardis (26) Zukunft als Eisprinzessin in Gefahr. Zwei Folgen der Tanz-Show flimmerten bereits über die Mattscheiben – in beiden brillierte das einstige DSDS-Sternchen als Eisprinzessin und mauserte sich zu einem der Publikumslieblinge. Doch möglicherweise muss die Sängerin ihre Schlittschuhe jetzt an den Nagel hängen. Der Grund: Sarah hat sich beim Training verletzt! Für den Fall der Fälle bereitet sich Aleksandra Bechtel bereits auf ihr Comeback vor.

In ihrer Instagram-Story postete die "Genau hier"-Interpretin jetzt einen Schnappschuss, auf dem sie mit Krücken posiert. "Egal, was auch passiert, verliere niemals dein Lächeln", schrieb die 26-Jährige dazu. Ob sie am kommenden Sonntag auftreten wird, ist nach wie vor unklar. Die in der vergangenen Woche ausgeschiedene Moderatorin Aleksandra Bechtel steht jedenfalls schon in den Startlöchern. "Es kann sein, dass Sarah am Sonntag hier nicht auftreten kann. Sie ist verletzt. Das tut mir auch sehr leid für sie. Ich bin angerufen worden, um einzuspringen und aufzutreten, falls sie nicht kommt. Das wissen wir aber zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht", verriet die Blondine gegenüber Sat.1.

Sarahs Show-Aus wäre nicht das erste unerwartete in der Geschichte der deutschen TV-Tanzshows. Allein in der vergangenen Let's Dance-Staffel mussten gleich zwei Kandidaten dem Parkett frühzeitig den Rücken kehren. Sowohl Jimi Blue Ochsenknecht (27) als auch Bela Klentze (30) wurden von tückischen Verletzungen außer Gefecht gesetzt.

Sarah Lombardi und Joti Polizoakis in der zweiten Folge von "Dancing on Ice" 2019
Christoph Hardt/Future Image/ActionPress
Sarah Lombardi und Joti Polizoakis in der zweiten Folge von "Dancing on Ice" 2019
Matti Landgraf und Aleksandra Bechtel in der zweiten Show von "Dancing on Ice"
Sascha Schürmann / ActionPress
Matti Landgraf und Aleksandra Bechtel in der zweiten Show von "Dancing on Ice"
Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice" 2019
Hauter,Katrin / ActionPress
Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice" 2019
Würdet ihr es gut finden, wenn Aleksandra zurückkäme?4155 Stimmen
3465
Nein, auf gar keinen Fall! Sarah soll bleiben.
690
Ja, ich würde mich für sie freuen, wenn sie noch eine Chance erhalten würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de