Gibt es Streit zwischen Prinz William (36) und Prinz Harry (34)? Immer wieder brodelt die Gerüchteküche über einen möglichen Clinch der beiden royalen Brüder. Der mögliche Grund: das angespannte Verhältnis zwischen Williams Frau Herzogin Kate (37) und Harrys Frau Herzogin Meghan (37). Der ehemalige Butler Paul Burrell, der die beiden Geschwister schon von Kindesbeinen an kennt, hat sich nun zu dem Verhältnis zwischen den Brüdern geäußert.

"Ich glaube nicht, dass William und Harry sich entfremden", gibt Paul Burrell, der ehemalige Butler ihrer Mutter Prinzessin Diana, im Gespräch mit Closer Weekly Entwarnung. "Sie mögen ihre Differenzen haben, da sie zwei sehr unterschiedliche Persönlichkeiten sind. Ich denke jedoch, dass ihre Verbindung fürs Leben zum Zeitpunkt des Todes ihrer Mutter geschmiedet wurde und sie unzertrennlich sind." Als Lady Di 1997 auf tragische Weise bei einem Autounfall ums Leben kam, waren ihre Söhne gerade zwölf und 15 Jahre alt.

Laut Burrell ist die Beziehung zwischen William und Harry also nicht angeschlagen. Viel eher sind die Brüder seiner Einschätzung nach einfach zwei Männer in unterschiedlichen Positionen und mit verschiedenen Lebensentwürfen. Die ständigen Spekulationen vergleicht der Ex-Butler mit den Gerüchten über Streit zwischen Queen Elizabeth II. (92) und ihrer Schwester Prinzessin Margaret (✝71): "Die beiden wurden ständig verglichen, dennoch blieben sie ihr ganzes Leben lang Freundinnen und standen sich sehr nahe."

Prinz Harry und Bruder WilliamGetty Images
Prinz Harry und Bruder William
Prinz Charles, Prinz Harry, Prinzessin Diana und Prinz William 1994AFP/GettyImages
Prinz Charles, Prinz Harry, Prinzessin Diana und Prinz William 1994
Prinzessin Margaret und Queen Elizabeth II. im April 1948Getty Images
Prinzessin Margaret und Queen Elizabeth II. im April 1948
Habt ihr je am guten Verhältnis zwischen Harry und William gezweifelt?942 Stimmen
142
Ja, leider. Aber zum Glück verstehen sie sich ja!
800
Nein, nie! Blut ist eben immer dicker als Wasser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de