Penn Badgley (32) hat eine neue Rolle als "Lonely Boy": Der Gossip Girl-Star spielt in der Netflix-Serie You einen psychopathischen Stalker, der zwischen Liebe und Wahn nicht unterscheiden kann. Dabei bedrängt und mordet er, wo es sich anbietet. Die erste Staffel endet damit, dass seine totgeglaubte Ex-Freundin Candace plötzlich auftaucht. Gibt sie damit Aufschluss über die Handlung der Fortsetzung? Achtung, Spoiler!

Im Gegensatz zum Buch von Caroline Kepnes, auf dem "You" basiert, ist Candace quicklebendig. Das bedeutet, dass auch der noch offene Stoff aus dem Nachfolgeroman "Hidden Bodies" nach Belieben adaptiert werden könnte – und Netflix seine Zuschauer somit auch in der zweiten Staffel von "You" in jedem Fall überraschen wird. Es stellt sich die Frage, ob Joe wie im Buch in eine neue Stadt ziehen wird, um seine Vergangenheit zu vergessen. Und wenn ja, wie ihm das gelingen kann, mit dem unschuldig verurteilten Therapeuten Dr. Nicky und einer dummerweise hinterlassenen DNA-Spur im Nacken.

"You" handelt vom New Yorker Buchladenhändler Joe Goldberg, der sich auf sein versiertes Internet-Know-how verlässt, damit sich die Frau seiner Träume, Guinevere Beck, in ihn verliebt. Auf diesem Weg schreckt er vor keinen Mitteln zurück. Während die Fans die Serie feiern, sei Penn selbst am Anfang nicht von seiner Rolle überzeugt, wie er erst kürzlich in einem Interview verriet.

Elizabeth Lail und Penn Badgley bei einer Pressekonferenz zur Netflix-Serie "You"
Getty Images
Elizabeth Lail und Penn Badgley bei einer Pressekonferenz zur Netflix-Serie "You"
Penn Badgley auf Promotour in New York
Splash News
Penn Badgley auf Promotour in New York
Habt ihr die erste Staffel von "You" schon angeschaut?2139 Stimmen
2070
Klar, habe ich alles schon längst weggesuchtet!
69
Nein, das Thema interessiert mich nicht so


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de