Warum ausgerechnet Dubai? Nach dem Tod ihrer geliebten Mutter und ihres Noch-Ehemanns brauchte Fiona Erdmann (30) im vergangenen Jahr dringend einen Tapetenwechsel: Die ehemalige GNTM-Kandidatin ist in die Vereinigten Arabischen Emirate ausgewandert. Wie gut ihr der Neustart in der Ferne tut, zeigt sie aktuell auf zahlreichen Instagram-Schnappschüssen. Jetzt plaudert die gebürtige Saarbrückenerin den Grund für ihren Umzug nach Dubai aus!

Bei der HashMAG Blogger Lounge in Berlin erzählt die Powerfrau Promiflash, dass sie ein absoluter Sommer-Mensch ist: "Es geht eigentlich hauptsächlich darum, dass man viel mit Leuten unterwegs ist, dass man viel draußen ist, dass man Dinge macht, die einem wirklich auch das Gefühl von Lebensqualität geben." Fiona habe den Eindruck, dass Deutschland ihr nur begrenzte Lebensfreude beschere, vor allem jetzt im tristen Winter.

Ihre Entscheidung für Dubai bereut die 30-Jährige keine Sekunde: "Die Zeit jetzt in Deutschland ist ganz schön, aber ich freu mich auch, wenn ich dann wieder in den Flieger steige und zurückfliege."

Fiona Erdmann in DubaiInstagram/fionaerdmann
Fiona Erdmann in Dubai
Fiona Erdmann in DubaiInstagram/fionaerdmann
Fiona Erdmann in Dubai
Fiona Erdmann, Ex-GNTM-ModelInstagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann, Ex-GNTM-Model
Freut ihr euch für Fiona, dass es ihr in Dubai so gut gefällt?1079 Stimmen
940
Absolut! Nach all den Schicksalsschlägen hat sie sich das definitiv verdient.
139
Na ja, man sollt seine Laune nicht vom Wetter abhängig machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de