Bahnt sich bei GZSZ ein neues Liebesdrama an? Lilly (Iris Mareike Steen, 27) und Tuner (Thomas Drechsel, 32) sind eigentlich glücklich miteinander. Doch ihre Beziehung wird momentan auf eine harte Probe gestellt. Wegen einer Protestaktion verbringt die angehende Ärztin momentan sehr viel Zeit mit Chris (Eric Stehfest, 29) und das macht ihrem Partner ganz schön zu schaffen. Ist Tuners Eifersucht begründet? Sind Lilly und Chris vielleicht doch mehr als nur gute Freunde?

In der Folge am Freitag spricht der Hobbyschrauber gegenüber seiner Freundin ganz ehrlich seine Sorgen an. Er sah die beiden zusammen auf einer Party – etwas zu vertraut für seinen Geschmack. Lilly beteuert zwar, dass sie keine romantischen Gefühle für den DJ hat. Aber der scheint sich beim Betrachten eines Videos wohl doch etwas in sie verguckt zu haben. Es wäre allerdings nicht das erste Mal, dass die beiden etwas miteinander anfangen. Als der Aktivist neu in Berlin war, verliebte sich Lilly Hals über Kopf in ihn. Leider nahm ihr Techtelmechtel damals kein Happy End.

Die Serienfans sind sich uneinig, was das potenzielle Liebes-Comeback der beiden angeht. "Lilly passt zu Chris. Das war schon vor Sunnys Zeiten so und ist jetzt auch so" oder "Chris und Lilly, das würde mir gefallen", schreiben die User auf Facebook. "Lilly sollte bei Tuner bleiben" oder "Also falls Lilly was mit Chris anfängt, ist die Serie für mich gestorben", halten andere dagegen.

Würdet ihr euch über ein Liebes-Comeback von Lilly und Chris freuen?4424 Stimmen
2818
Nein, Lilly gehört zu Tuner.
1606
Ja, die beiden wären ein tolles Paar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de