Chantelle Connelly (29) wird zum Opfer eines Shitstorms! Der Geordie Shore-Star ist bekannt für freizügige Bilder auf ihren Social-Media-Kanälen. Doch ein Schnappschuss wird ihr derzeit zum Verhängnis. Darauf zeigt sie ihren Babybauch – und erntet prompt Kritik von ihren Followern. Denn ihre Fans wittern eine Verschwörung! Sie unterstellen der 28-Jährigen, dass ihre Schwangerschaft ein Fake ist – doch der Reality-Star lässt sich die Vorwürfe nicht gefallen und schießt zurück.

Chantelle zeigt gern ihren durchtrainierten Körper. Ein Bild auf Instagram, auf dem sie eigentlich ihren Babybauch zeigen wollte, ging jedoch nach hinten los: Obwohl die brünette Schönheit im fünften Monat schwanger ist, ist von ihrem Babybauch noch nicht so viel zu sehen. Das nehmen ihre Follower zum Anlass, ihr vorzuwerfen, dass sie ihre Schwangerschaft nur vortäuscht. "Bist du schwanger oder nicht? Sieht auf jeden Fall nicht so aus!", schreibt eine Userin. Chantelle lässt das jedoch nicht auf sich sitzen und teilt noch einen Schnappschuss in ihrer Story. "Mein Babybauch im fünften Monat. Kein Wunder, dass mich alle hassen!", schreibt sie zu dem Bild ihres kaum sichtbaren Bauchs. Auch ein Ultraschallbild ihres kleinen Babyboys soll ihre Schwangerschaft beweisen.

Bereits im September verkündete Chantelle auf Facebook, dass sie und ihr Freund Lee ein Baby erwarten. "Könnte nicht glücklicher sein", erklärte sie bei ihrer Gender Revealing Party, als sie herausfand, dass es ein Junge wird.

Chantelle Connelly im August 2018Instagram / chantellegshore
Chantelle Connelly im August 2018
Chantelle Connelly, bekannt aus "Geordie Shore"Instagram / chantellegshore
Chantelle Connelly, bekannt aus "Geordie Shore"
Chantelle Connelly, RealitystarInstagram / chantellegshore
Chantelle Connelly, Realitystar
Was haltet ihr von Chantelles Reaktion?148 Stimmen
81
Finde ich gut!
67
Ich hätte solche Kommentare an ihrer Stelle einfach ignoriert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de