Er sieht keinem seiner beiden Elternteile ähnlich. Auch steht er deutlich weniger in der Öffentlichkeit als seine Mutter und sein Vater, die beide Hollywoodstars sind. Der junge Mann, dessen Vorname Connor (24) ist, hält sich diesbezüglich sogar sehr zurück und lebt ein eher privates Leben – fernab des Medienrummels um seine Eltern. Und das sind Tom Cruise (56) und Nicole Kidman (51). Nun haben Fotografen ihn doch erwischt: bei einem Restaurantbesuch in Beverly Hills.

Connor kam gerade heraus, da drückten die Fotografen ab. Es ist einer seiner seltenen Auftritte. Der Sohn von Scientology-Mitglied Tom soll im “The Sandcastle”, einem Resort der religiösen Bewegung in Florida, leben. Er soll sich für die Religion interessieren, schreibt DailyMail. Mama Nicole gibt sich diesbezüglich diplomatisch und respektiere die Glaubensrichtung ihres Sohnes.

Nicole hatte Connor und seine Schwester Isabella gemeinsam mit Tom adoptiert. Auch die 26-Jährige ist Scientology beigetreten. “Sie sind Erwachsene. Sie können ihre eigenen Entscheidungen treffen. Sie haben sich entschieden, Scientologen zu sein. Und als Mutter ist es meine Aufgabe, sie zu lieben”, erklärte die "Verliebt in eine Hexe"-Darstellerin im November 2018 gegenüber dem australischen Who Magazine.

Nicole Kidman und Tom Cruise mit ihren Adoptivkindern Connor und Isabella, 1996
ActionPress/REX FEATURES LTD.
Nicole Kidman und Tom Cruise mit ihren Adoptivkindern Connor und Isabella, 1996
Connor, Sohn von Tom Cruise und Nicole Kidman
Judy Eddy/WENN.com
Connor, Sohn von Tom Cruise und Nicole Kidman
Mama Nicole Kidman, Sohn Connor und Papa Tom Cruise
ActionPress/LUCKY MAT. CORP. PHOTO + NEWS
Mama Nicole Kidman, Sohn Connor und Papa Tom Cruise
Habt ihr gewusst, dass Connor Tom und Nicoles Sohn ist?1134 Stimmen
678
Ja, das war mir bekannt.
456
Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de