Happy Birthday, Oprah Winfrey! Kaum zu glauben, aber die Talk-Ikone feiert heute bereits ihren 65. Geburtstag. Von 1986 bis 2011 moderierte sie die "The Oprah Winfrey Show" – eine der wohl erfolgreichsten Talkshows im US-amerikanischen Fernsehen. Zwar herrschte im Privatleben der US-Entertainerin nicht immer nur eitel Sonnenschein, doch mittlerweile gilt Oprah (65) laut Forbes als eine der einflussreichsten und vermögendsten Frauen in den Vereinigten Staaten. Auch Rückschläge konnten die Powerfrau nicht abhalten, ihren Weg zu gehen – und der führte sie nach ganz oben.

In ihrer Kindheit musste Oprah einiges verkraften. So wuchs sie bei ihren strengen Großeltern auf, die sie schlugen, wenn sie nicht gehorchte. Mit gerade einmal neun Jahren wurde sie von ihrem zwei Jahre älteren Cousin vergewaltigt – 1986 schaffte es die Talkmasterin in ihrer Sendung erstmals, öffentlich darüber zu sprechen. Mit 14 musste sie einen weiteren Schicksalsschlag verkraften: Nach einer ungewollten Schwangerschaft verlor sie ihr zu früh geborenes Baby kurz nach der Geburt. Aufgeben war für die Kämpfernatur jedoch keine Option, denn sie hatte einen Traum: Nachdem sie mit 16 Jahren die Promi-Handabdrücke vor dem Grauman’s Chinese Theatre in Hollywood gesehen hatte, nahm sie sich vor, auch selbst berühmt werden zu wollen, so Biograf George Mair.

Mit der "Talkshow AM Chicago", die bereits nach einem Jahr in die "The Oprah Winfrey Show" umbenannt wurde, gelang ihr beruflich der große Durchbruch. Als eine der ersten traute sie sich, Tabuthemen wie Drogen- oder Alkoholmissbrauch anzusprechen, ohne die Menschen hinter den Geschichten dabei zu verurteilen oder bloßzustellen. Ihr inzwischen massives Vermögen setzt Oprah dafür ein, anderen Menschen zu helfen. So gründete sie "Oprah’s Angel Network" und investierte u. a. 40 Millionen Dollar, um eine Schule für Mädchen in Südafrika zu eröffnen. Vergangenes Jahr wurde der TV-Berühmtheit bei den Golden Globe Awards der Preis für ihr Lebenswerk verliehen.

Oprah Winfrey im Februar 2019
Getty Images
Oprah Winfrey im Februar 2019
Oprah Winfrey im Mai 2019 in New York City
Getty Images
Oprah Winfrey im Mai 2019 in New York City
Oprah Winfrey
Getty Images
Oprah Winfrey
Hättet ihr gedacht, dass Oprah bereits so viele Schicksalsschläge verkraften musste?238 Stimmen
151
Nein, das schockiert mich!
87
Ja, ich wusste das!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de