Celine Dion spricht Klartext! Nach 21 Jahren Ehe war der Tod ihres Mannes René Angélil (✝73) vor drei Jahren ein schwerer Schlag für die Sängerin, der bis heute nachwirkt. Doch immer wieder brodelt nun die Gerüchteküche über eine Liaison mit dem Tänzer Pepe Munoz, der sich ständig an Celines Seite zeigt. Jetzt spricht die Musikerin in einem Interview Klartext und verrät, wie es um ihren Beziehungsstatus wirklich steht.

"In der Presse hieß es 'Oh mein Gott, René ist gerade gestorben und schon gibt es einen anderen Mann'", erzählt die 50-Jährige im The Sun-Interview. "Ja, da ist ein anderer Mann in meinem Leben, aber nicht DER Mann meines Lebens", stellt die Blondine klar. Dennoch bestreitet Celine nicht, dass die beiden sich in den letzten zwei Jahren durchaus nahegekommen sind: "Wir sind beste Freude. Natürlich umarmen wir uns und halten Händchen und gehen miteinander aus, sodass die Leute es sehen können."

Für die Kanadierin ist also klar: Drei Jahre nach dem Tod ihres Ehemannes ist sie weiterhin Single. An diesem Zustand möchte sie laut eigener Aussage auch nichts ändern. Dennoch stört sich die Sängerin nichts daran, dass die Öffentlichkeit glaubt, sie sei mit dem Tänzer in einer Beziehung. "Es macht mir nichts aus, weil er attraktiv und mein bester Freund ist", stellt sie klar.

Celine Dion (r.) mit Pepe Muñoz auf der Pariser Fashion Week 2019
Getty Images
Celine Dion (r.) mit Pepe Muñoz auf der Pariser Fashion Week 2019
Celine Dion bei der Pariser Fashion Week 2019
Getty Images
Celine Dion bei der Pariser Fashion Week 2019
René Angélil und Celine Dion bei den World Music Awards 2004
Getty Images
René Angélil und Celine Dion bei den World Music Awards 2004
Könnt ihr verstehen, dass Celine darauf so locker reagiert?512 Stimmen
475
Klar, sie kennt doch die Wahrheit!
37
Eher nicht, mir würde das was ausmachen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de