Jetzt sollte es doch aber klappen! Ex-*NSYNC-Star Lance Bass (39) und Schauspieler Michael Turchin sind seit 2014 verheiratet. Nachdem ihre Ehe nun ins fünfte Jahr gegangen ist, wollen sie den nächsten Schritt wagen: Nachwuchs! Dabei haben sie klare Vorstellungen – Zwillinge sollen es werden. Doch offenbar brauchen sie dafür einige Anläufe. Denn wie Lance jetzt verriet, versuchen sie es nun schon mit der siebten Leihmutter!

Der 39-Jährige war in Los Angeles bei einer Benefizgala für das St. Jude Children's Research Hospital, ein weltweit führendes Krankenhaus für Krebserkrankungen bei Kindern. Dort gab er dem US-Entertainmentportal Us Weekly ein Interview und verriet: "Wir sind jetzt schon bei Spenderin Nummer sieben. Also ich denke, wir haben mittlerweile einen Rekord gebrochen, so viele Spenderinnen, wie wir durchhaben." Doch er zeigte sich weiterhin optimistisch: "Aber es sieht so aus, als würde es mit dieser nächsten jetzt tatsächlich klappen." Das Paar wünscht sich noch dieses Jahr einen Jungen und ein Mädchen.

Es wäre für beide die erste Erfahrung als Väter. Würden sie sich von Lances Ex-Bandmitglied Justin Timberlake (38) einen Rat einholen? Gefragt hätten sie noch nicht, gestand Lance, aber er rechne mit der Unterstützung aller Ex-*NSYNC-Boys: "Wenn wir sie einmal haben, bin ich sicher, die Jungs werden mit ihren Babys kommen und uns so viele Tipps wie möglich geben, damit wir bessere Väter werden."

Michael Turchin und Lance Bass in Los Angeles
Getty Images
Michael Turchin und Lance Bass in Los Angeles
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Lance Bass auf einem Event in Beverly Hills
Getty Images
Lance Bass auf einem Event in Beverly Hills
Was sagt ihr dazu, dass Lance so offen über seinen unerfüllten Kinderwunsch spricht?685 Stimmen
559
Toll, das Thema beschäftigt ihn eben!
126
Schwierig, so private Dinge sollte man für sich behalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de