Große Sorge um Sam Lloyd! Der Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle als Anwalt Ted Buckland in der NBC-Comedy-Serie Scrubs bekannt wurde, hatte in den vergangenen Wochen eigentlich allen Grund zur Freude. Mit 55 Jahren wurde er zum ersten Mal Vater – doch das Familienglück wird jetzt durch eine Schock-Nachricht getrübt: Bei Sam wurde vor Kurzem Lungenkrebs und ein Gehirn-Tumor diagnostiziert.

Wie internationale Medien berichten, seien die ersten Symptome erst Mitte Januar aufgetreten. Er habe unter extremen Kopfschmerzen gelitten und in kürzester Zeit enorm an Gewicht verloren. Sam sei bereits am Gehirn operiert worden, doch da der Tumor schon zu stark mit gesundem Gewebe verwachsen sei, habe man den Eingriff nicht erfolgreich beenden können. Außerdem sollen auch andere Körperteile des Schauspielers – zum Beispiel der Kiefer – vom Krebs befallen sein.

Sams ehemalige "Scrubs"-Kollegen zeigten sich kurz nach den erschreckenden Schlagzeilen betroffen. "Tragische Nachrichten von unserem geliebten Sam [...]. Bitte sendet ihm alle Liebe", schrieb J.D.-Darsteller Zach Braff (43) auf Twitter.

Sam Lloyd, Schauspieler
Getty Images
Sam Lloyd, Schauspieler
Die Stars der Serie "Scrubs", November 2018
Facebook / @ZachBraff
Die Stars der Serie "Scrubs", November 2018
Zach Braff bei der "IMDb Show"
Rich Polk/Getty Images for IMDb
Zach Braff bei der "IMDb Show"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de