Kerstin Ott (37) sorgt für eine echte Let's Dance-Sensation! Erst am Dienstagabend gab RTL offiziell bekannt, dass die Musikerin ab dem 15. März über das beliebte TV-Parkett fegen wird. Doch bei dieser Neuigkeit alleine blieb es nicht – denn im nächsten Atemzug wurde verkündet, dass die homosexuelle Sängerin als erster Promi einen gleichgeschlechtlichen Tanzpartner bekommen wird. Doch welche Profitänzerin wäre Kerstins Wunschpartnerin?

Das verriet die 37-Jährige jetzt im Gespräch mit RTL. "Isabel wäre meine Wunschpartnerin. Das würde ich richtig toll finden!", erklärte Kerstin Isabel Edvardsson (36) zu ihrer Favoritin. Auch den Grund dafür nannte die gebürtige Berlinerin direkt: "Die finde ich sehr sympathisch und ich glaube, das würde auch zwischenmenschlich sehr gut passen, dass wir uns so verstehen würden. Das wäre für mich wichtig!"

Ob Kerstins Hoffnung aber wahr wird, entscheidet sich erst in der Auswahl-Show zu Beginn des Formats. Isabel hat bisher schließlich nicht einmal ihre diesjährige Teilnahme "Let's Dance" bestätigt! Auf jeden Fall dabei sind jedoch einige ihrer Kollegen: Massimo Sinató (38), Robert Beitsch (27) und Marta Arndt (29) sicherten sich bereits jeweils einen der umkämpften Plätze an der Seite der Promis.

Kerstin Ott bei der ARD-Show "Immer wieder sonntags"P.Hoffmann / WENN.com
Kerstin Ott bei der ARD-Show "Immer wieder sonntags"
Isabel Edvardsson, ProfitänzerinWENN.com
Isabel Edvardsson, Profitänzerin
Massimo Sinató und Robert BeitschGetty Images; RTL / Stefan Gregorowius
Massimo Sinató und Robert Beitsch
Denkt ihr auch, dass Isabel die perfekte Tanzpartnerin für Kerstin wäre?823 Stimmen
380
Auf jeden Fall. Von ihr kann sie so viel lernen!
443
Wäre nicht jede Tänzerin klasse? Ich lege mich da nicht fest...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de