Verliebt, verlobt, verheiratet – bei Gwyneth Paltrow (46) scheint alles immer unfassbar glatt zu laufen. Selbst nach der Trennung von Chris Martin (41) pflegen die beiden weiterhin ein freundschaftliches Verhältnis zueinander – zum Wohl der gemeinsamen Kinder: Apple (14) und Moses (12). Selbst nachdem die US-Schauspielerin in Brad Falchuk (47) eine neue Liebe gefunden hat, scheint alles einfach nur super zu laufen, was jetzt auch ihre Mama Blythe Danner (76) bestätigt: Die beiden seien sehr glücklich!

Im Interview mit Us Weekly hat die 76-Jährige nun über das Liebesleben ihrer Tochter ausgepackt und verraten: "Sie haben eine großartige Zeit zusammen." Erst im September sind Gwyneth und ihr Liebster vor den Altar getreten und haben sich das Jawort gegeben. Über Weihnachten ging es dann auf Patchwork-Flitterwochen – mit Gwyneths und Brads Kindern aus vergangenen Beziehungen, nicht zu vergessen Papa Chris und seiner aktuellen Freundin Dakota Johnson (29).

Ob Gwyneth und ihr Brad mittlerweile zusammenwohnen, wisse Blythe allerdings nicht: "Ich weiß nicht genau, was sie tun", erklärt die Schauspielerin. Im Dezember hatte Gwyneth noch verraten, dass sie und ihr Mann noch kein gemeinsames Liebesnest haben – und zwar wegen ihrer Kinder: "Mit Teenagern muss man die Dinge langsamer angehen."

Gwyneth Paltrow und ihre Mutter Blythe Danner bei den EMA Awards
Getty Images
Gwyneth Paltrow und ihre Mutter Blythe Danner bei den EMA Awards
Brad Falchuk und Gwyneth Paltrow im Dezember 2018
Getty Images
Brad Falchuk und Gwyneth Paltrow im Dezember 2018
Brad Falchuk und Gwyneth Paltrow auf den Malediven
Instagram / gwynethpaltrow
Brad Falchuk und Gwyneth Paltrow auf den Malediven
Was sagt ihr dazu, dass Gwyneth und Brad auch nach der Hochzeit nicht zusammenwohnen?142 Stimmen
81
Schon seltsam!
61
Vollkommen legitim! Dass sie Rücksicht auf die Kids nehmen, ist super!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de