Auf der Berlinale 2019 ist Lena Meyer-Landrut (27) ein echter Hingucker! Nicht nur das Kleid der Sängerin funkelt und blitzt, auch das Strahlen auf Lenas Gesicht ist unverkennbar – dabei liegt hinter der "Wild & Free"-Interpretin eine aufwühlende Zeit! Nach acht Jahren Beziehung trennte sie sich Mitte Januar völlig überraschend von ihrem Partner Max von Helldorff. Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in der deutschen Hauptstadt zeigte sie sich zum ersten Mal nach der Trennung auf dem roten Teppich – und haute einfach alle um!

Am Freitagabend posierte die 27-Jährige auf der Premiere des neuen Films "By the Grace of God" des französischen Regisseurs François Ozon für die zahlreichen Fotografen – und das glamourös und sexy, wie es die Fans von ihr gewohnt sind. Eng anliegend, ärmellos und knöchellang war ihr schwarzes Dream-Dress, das über und über mit glitzernden Pailletten besetzt war. Hohe Riemchen-Sandalen, eine fliederfarbene Clutch und dezenter Silberschmuck rundeten das Outfit ab.

Bereits wenige Tage nach der Trennung meldete sich Lena mit einem Strahle-Schnappschuss bei ihrer Instagram-Community zurück. Gemeinsam mit ihrem Hund machte sie ein Fahrstuhl-Selfie und lächelte tapfer in die Kameralinse. "Es ist sooo schön, dich glücklich zu sehen", freute sich eine Followerin.

Lena Meyer-Landrut auf der Berlinale 2019Nicole Kubelka/Future Image/ActionPress
Lena Meyer-Landrut auf der Berlinale 2019
Lena Meyer-Landrut und Max von HelldorffInstagram / lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut und Max von Helldorff
Lena Meyer-Landrut und ihr HundInstagram / lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut und ihr Hund
Wie gefällt euch Lenas Outfit?533 Stimmen
424
Ich finde, sie sah atemberaubend aus!
109
Mir gefällt das Kleid ehrlicherweise nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de