Also doch keine Baby-News von Heidi Klum (45)? In den vergangenen Tagen schürte eine Aussage von Wolfgang Joop (74) die Gerüchteküche. Der Modedesigner behauptete, die GNTM-Mama erwarte zurzeit ihr fünftes Kind. Das hatte er angeblich von ihrem Verlobten Tom Kaulitz (29) höchstpersönlich erfahren. Aber was ist wirklich dran an den Schwangerschaftsgerüchten? Wolfgangs Ehemann Edwin Lemberg rudert jetzt jedenfalls mächtig zurück!

"Nein, das war natürlich ein Scherz, eigentlich ein Übertragungsfehler“, versichert der 61-Jährige im Bunte-Interview. Wolfgangs Baby-Statement sei ein großes Missverständnis gewesen. "Ich bin ja der Lebenspartner von Herrn Joop und hatte ihm erzählt, dass Tom Kaulitz in der Sendung von Markus Lanz zu der Frage, ob Heidi schwanger sei, eine Antwort gab, die beide Richtungen offen ließ. [...] Daraus hat Herr Joop jedoch entnommen, dass Tom in der Öffentlichkeit gesagt habe, dass Heidi schwanger sei", erklärte Edwin. Ein Gespräch zwischen Wolfgang und Tom habe es also in Wirklichkeit nie gegeben.

Die Spekulationen um ein Klum-Kaulitz-Baby dürften damit aber noch lange nicht verstummen. Neulich sind Tom und sein Zwillingsbruder Bill (29) den Fragen zu einer möglichen Schwangerschaft immer wieder verdächtig ausgewichen.

Heidi Klum und Tom Kaulitz im Februar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Februar 2019 in Beverly Hills
Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo im Mai 2014 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo im Mai 2014 bei "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz beim GNTM-Finale 2019
Getty Images
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz beim GNTM-Finale 2019
Glaubt ihr, dass Heidi tatsächlich schwanger ist?1462 Stimmen
916
Ja, die Interviews von Bill und Tom sind einfach zu verdächtig!
546
Nein, das war ja offenbar ein Missverständnis!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de