Dieser tränenreiche Streit sollte nicht von Dauer sein! In der aktuellen Folge von Germany's next Topmodel kam es zu einem echten Showdown! Nachdem es beim Shooting in den Alpen nicht so gut für Enisa Bukvic lief, wollte sie ihre beste Freundin und Show-Konkurrentin Vanessa (21) eigentlich nur aufmuntern. Aber das passte der beliebten YouTuberin gar nicht, sie witterte, dass die Blondine durch sie Aufmerksamkeit bekommen wollte – die 21-Jährige fühlte sich jedoch falsch verstanden. Es kam zum lautstarken Beef – der nach nur einer Aussprache wieder komplett Geschichte ist!

Dabei wirkte die Situation zwischen den BFFs äußerst kritisch, Enisa warf dem Model mit polnischen Wurzeln sogar vor, manipulativ zu sein. Bei der ProSieben-Show Red war dann aber alles wieder okay, wie die Streithennen kleinlaut zugaben: "Es ist eine Sache, über die wir eigentlich nicht mehr sprechen möchten, weil – es ist nichts gewesen!", gab Vanessa zu verstehen. Der Grund für die hochgekochten Emotionen seien lediglich die TV-Kameras gewesen.

Und auch die Liebste von Web-Promi Simon Desue (27) hatte ihre Meinung recht schnell wieder geändert: "Nach diesem Streit kennen wir uns viel, viel besser. Jetzt weiß ich, dass sie mir Aufmerksamkeit gibt, weil sie wirklich meine Freundin sein möchte." Ob es aber auch in den nächsten anstrengenden Casting-Runden so friedlich zwischen den beiden bleiben wird? Gebt eure Meinung dazu in der Umfrage ab!

Enisa Bukvic, YouTuberin
Instagram / enisa.bukvic
Enisa Bukvic, YouTuberin
Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019
Instagram / aboutvivanessa
Vanessa, GNTM-Kandidatin 2019
Simon Desue und Enisa Bukvic
Instagram / enisa.bukvic
Simon Desue und Enisa Bukvic
Glaubt ihr, dass Enisa und Vanessa sich nach ihrem Beef bei GNTM nicht mehr streiten werden?372 Stimmen
110
Klar, die beiden brauchten mal so eine Auseinandersetzung – jetzt sind sie ein Herz und eine Seele!
262
Ich traue dem Frieden nicht so richtig – zwischen den beiden wird es sicher nochmal knallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de