Promiflash Logo
Emiliano Sala: Familie & Freunde nehmen tränenreich AbschiedGetty ImagesZur Bildergalerie

Emiliano Sala: Familie & Freunde nehmen tränenreich Abschied

18. Feb. 2019, 8:01 - Promiflash

Ganz Argentinien verweilte wohl in einer Schweigeminute, als Emiliano Sala (✝28) die letzte Ehre erwiesen wurde. Der Fußballer kam bei einem tragischen Flugzeugabsturz am 21. Januar ums Leben. Nachdem man in der Sporthalle des argentinischen Vereins San Martín de Progreso, in der der Kicker seine Karriere begonnen hatte, Totenwache hielt, ist Emiliano nun beigesetzt worden. Kein Auge blieb während seiner Trauerfeier trocken – besonders seine Familie ließ ihren Emotionen freien Lauf.

Es waren herzzerreißende Szenen, die sich im argentinischen Progreso abspielten. Wie Daily Mail berichtet, seien neben seiner Familie viele Freunde, Bekannte und Fußballkollegen angereist, um Emiliano ein letztes Mal zu begleiten. Nach der Trauerfeier wurde der Sarg des 28-Jährigen zum Leichenwagen getragen – und die Anwesenden nahmen Abschied. Während Vater Horacio in bittere Tränen ausbrach, habe Mutter Carina Mercedes ihren versteinerten Blick kaum vom Sarg ihres Sohnes abwenden können, der im Anschluss nach Santa Fe zur Einäscherung gebracht wurde.

Emilianos ehemaliger Trainer Neil Warnock äußerte sich hinterher gegenüber der britischen Zeitung: "Ich denke, Mercedes war heute Morgen eine starke Frau. Jeder, den sie traf, hatte Erinnerungen an Emiliano und es brachte ihr Tränen in die Augen." Wo der Fußball-Held seine letzte Ruhestätte finden wird, ist noch nicht bekannt.

Getty Images
Emiliano Sala, Fußballprofi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de