Für die Sturm der Liebe-Liebhaber heißt es mal wieder: Abschied nehmen! Erst kürzlich ereilten die Fans der Serie keine guten Nachrichten: Mit Florian Frowein (30) und Max Beier (26) werden nach der TV-Hochzeit zwei beliebte Cast-Mitglieder die Serie verlassen. Erst vor wenigen Tagen wurde dann gemunkelt, dass auch Christin Balogh (33) alias Tina Kessler den Fürstenhof den Rücken kehren könnte – was sich jedoch als Fehlalarm herausstellte. Nun meldete sich der Sender zu Wort und bestätigte tatsächlich einen weiteren Exit: Elke Winkens (48) alias Xenia Saalfeld wird schon ziemlich bald nicht mehr Teil des TV-Formats sein!

15 Monate lang verkörperte Elke die Ex-Frau von Christoph Saalfeld (Dieter Bach, 55) und Mutter von Denise (Helen Barke, 23) und gewann damit wohl nicht unbedingt die Sympathien der Zuschauer. Denn ihre Rolle Xenia ist die perfekte Intrigantin, samt Erpressung und fiesem Betrug. Kein Wunder, dass sich der Charakter daher auch "mit einem großen Knall" verabschieden wird, wie ARD in einer Mitteilung versprach.

Was diese dramatische Ankündigung zu bedeuten hat, bekommen die "Sturm der Liebe"-Supporter schon bald zu sehen. Die letzte Folge mit Elke wird voraussichtlich am 14. März über die Mattscheiben flimmern. Für die 48-Jährige dürfte der Ausstieg wohl auch kein Leichtes sein: "Es hat mir großen Spaß gemacht, eine so spannende und vielschichtige Figur zu spielen", erklärte sie.

Elke Winkens, SchauspielerinWENN
Elke Winkens, Schauspielerin
Elke Winkens,  österreichisch-deutsche SchauspielerinARD/Christof Arnold
Elke Winkens, österreichisch-deutsche Schauspielerin
Elke Winkens, SchauspielerinInstagram / elke_winkens
Elke Winkens, Schauspielerin
Seid ihr traurig, dass Elke die Serie verlässt?739 Stimmen
422
Total. Die hat richtig Pepp in die Serie gebracht.
317
Nein. Ich mochte ihre Rolle eh nie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de